TuSpo Surheide – JFV Bremerhaven U19 0:1 ( 0:1 )

U19 mit toller Mannschaftsleistung – Schabbon erzielt den Siegtreffer!

1:0 gewannen unsere Kicker im Pokalspiel beim TuSpo Surheide. Glücklich aber auch extrem abgekämpft gingen unsere Spieler gestern Abend vom Platz. Das Spiel am Sonntag gegen den JFV Bremen war intensiv, gestern musste aber nochmal eine Schippe draufgelegt werden. Über lange Ballbesitzphasen kamen wir super ins Spiel. Besonders die Außenverteidiger begannen heute sehr schwungvoll. Der Druck wurde aufrechterhalten und wir gingen nach einer 5:3 Überzahlsituation mit 1:0 in Führung. Timo Stüßel hatte mustergültig auf Max Schabbon gespielt, dieser schob den Ball ins Tor. Anschließend waren wir die deutlich überlegene Mannschaft, spielten aber in der eigenen Hälfte zu häufig Foul. Costa setzte einen Freistoß an den Außenpfosten. Das Spiel hätte bereits vor der Pause erledigt sein können, allerdings bekamen wir einen klaren Elfmeter nicht, Timo drang mit Tempo in den Strafraum ein und wurde gefoult, leider blieb der Pfiff aus. Die zweiten 45 Minuten sind schnell erzählt, ohne große Highlights wurde diese absolviert. Surheide war nun feldüberlegen und probierte vieles, vieles misslang aber auch. Zwei gefährliche Kopfbälle durch Salge und Spitt mussten wir überstehen.

Die große Chance auf das 2:0 vergab Timo Stüßel, Kevin Blum konnte den Ball hervorragend zwei Minuten vor dem Ende abwehren.

Jetzt gilt es für unsere U19 den Schwung aufrechtzuerhalten und weiterhin die positive Entwicklung in den nächsten Wochen zu bestätigen.

Aufstellung:

Yannick Rühmkorf – Ali Murad ( ab 66 Min. Yasir Ocak ), Tjark Vogler, Anatolij Mironenko, Max Norden – Momo Al Ali, Ali Wasneh, Dejan Manojlovic ( ab 85 Min. Mika Hechler ), Timo Stüßel, Christian Nianga ( ab 89 Min. Daniel Schmidt ) – Max Schabbon ( ab 66 Min. Justin Kuchinke )

Trainer Sören Aldag:

Der Weg dieser Mannschaft stimmt, unsere Arbeit geht nun mehr und mehr ins Detail. Wir haben heute wieder das System aus der Vorbereitung gespielt, mittlerweile können wir endlich variieren. Bei Ballbesitz waren wir extrem zielstrebig in den ersten 45 Minuten. Über 90 Minuten können wir es mit dieser sehr jungen Mannschaft eben noch nicht durchhalten. In solchen Momenten ist Mentalität und Zusammenhalt gefragt, beides bringen wir momentan mit.

Beiträge:

U14

Schöner Leistungsvergleich in der Heidjer-Arena

Am heutigen Donnerstag haben sich Holstein Kiel, Hansa Rostock und der JFV Bremerhaven zu einem Leistungsvergleich getroffen. Gespielt wurde über 30 Minuten mit Hin- und Rückspiel. Am Ende konnte sich Hansa Rostock mit 12 Punkten durchsetzen. Den zweiten Platz belegte der JFV mit 4 Punkten und dem besseren Torverhältnis gegenüber Holstein Kiel. „Wir haben viele

Weiterlesen »
U14

Achtung: Änderung beim U14 Leistungsvergleich!

Der Nachwuchs vom TSV Havelse hat soeben sehr spät am Abend abgesagt. Somit starten morgen nur 3 Teams beim geplanten Leistungsvergleich. Hier die Übersicht vom neuen Spielplan! Spielplan – 30 Min Spiele:12:00 Uhr JFV Bremerhaven U14 vs. FC Hansa Rostock U14 12:40 Uhr FC Hansa Rostock U14 vs. Holstein Kiel U14 13:20 Uhr JFV Bremerhaven

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.