Blumenthaler SV 2 – JFV Bremerhaven U19 1:1 ( 0:1 )

Hektisches Spiel endet Remis!

Unsere U19 verpasste heute einen sehr wichtigen Sieg beim Tabellenletzten in Blumenthal. Gegen Ende der Partie rettete Keeper Lukas Katarius (Bild)  mehrmals in brenzligen Situationen.
Mahmut Gündogdu brachte uns in der ersten Halbzeit in Führung. Wir verpassten es danach, diese auszubauen. Fabio Campota schoss knapp am Tor vorbei, Shannon Borowskys Versuch aus der Distanz landetet am Pfosten. Zudem hatten wir in den ersten 30 Minuten 13 Standards in der gegnerischen Hälfte, hier haben wir eine Ergebniserhöhung klar verpasst.
Gegen Ende der ersten 45 Minuten kam Blumenthal besser ins Spiel.
Wir ermahnten unser Team und wollten wieder ins Spiel zurückfinden, dies gelang leider nicht mehr. Fahrig im Aufbau, unnötige Ballverluste und eine Offensivabteilung, die nicht mehr stattfand.
Blumenthal machte Druck, ein Rückpass zum Torwart wurde abgepfiffen und Blumenthal drosch den Ball aus kurzer Distanz zum Ausgleich ins Tor.
Danach hatten wir Glück, das Spiel nicht komplett aus der Hand zu geben, Lukas Katarius wie oben beschrieben mit guten Paraden auf der Linie.

Aufstellung:

Lukas Katarius – Till Achilles, Maxi von Holten, Noel Lautner, Dominik Jagodzinski – Moritz Bartusch ( ab 71. Min. Marian Schlesinger ), Shannon Borowsky, Ali Martínez, Finn Holznagel, Fabio Campota – Mahmut Gündogdu ( ab 77. Min. Lennart Schwitzer )

Ohne Einsatz auf der Bank:

Jonas Görse, Justin Wiegand und Diogo Barroqueiro

Trainer Sören Aldag:

Das Ergebnis ist für uns natürlich enttäuschend. Wir schauen nach vorne, müssen im Training uns ein paar Dinge wieder zurückerarbeiten, die zuletzt nicht mehr so gut funktionierten.
Ich erwarte von allen die Bereitschaft, mitzuarbeiten.
Wir werden am Sonntag ein gutes Heimspiel gegen VFL 07 abliefern.

Beiträge:

U14

JFV Youngster gewinnen das Rückspiel mit 2:1

Unsere U14 hatte heute in einem sehr engen Match die Nase vorne. Maurice Päper & Ahmed Atilgan trafen für unser JFV-Team. In den ersten 40 Spielminuten hatten wir viele sehr gute Phasen und verdienten uns die Halbzeitführung, lobte Trainer Aldag seine Mannschaft. In den zweiten 40 Spielminuten dominierten die spielstarken Gladbacher und brachten unser Team

Weiterlesen »
U14

Nach dem Hinspiel ist vor dem Rückspiel

Unsere U14 freut sich auf den zweiten Vergleich gegen den Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach U13. Ab 10 Uhr rollt der Ball morgen in der Heidjer-Arena. Erneut wird die Spielzeit 4x 20 Minuten betragen. Kadermäßig darf sich unser JFV auf Angreifer Leo Dullweber freuen. Mittelfeldspieler Ellias Güney könnte ebenfalls rechtzeitig aus dem Urlaub dazustoßen. Wir wissen

Weiterlesen »
U17

Testspiele am heutigen Samstag – U19 beginnt in einer Woche

Am kommenden Sonntag geht die U19 Saison in der Regionalliga Nord mit einem Heimspiel gegen den FC Oberneuland endlich los. Bisher hat unsere Truppe eine mehr als ordentliche Vorbereitung absolviert, das letzte Testspiel gegen den JFV Bremen deutlich mit 6:2 gewonnen.Am heutigen Samstag empfangen unsere Jungs die U19 vom SV Drochtersen/Assel. Zwei Stunden zuvor steht

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.