U17 scheitert ganz knapp an der Endrunde

Unsere Ubild-2217 sorgte beim 13. Range Bau Cup in der Hauptstadt von Anfang an für Furore. Mit drei Siegen in Folge konnte die Mannschaft von Trainer von Glahn/Thermer in das Turnier starten. Mit einem weiteren Punkt wäre die Endrunde sicher gewesen. Allerdings konnte Energie Cottbus Sekunden vor Schluss auf 2:1 erhöhen und somit auch am letzten Spieltag der Vorrunde alles offen halten. Mit der Niederlage gegen Union Berlin war trotz allem der dritte Platz gesichert und die Jungs müssen morgen in der Zwischenrunde ab 09:00 Uhr wieder ran. Dort warten drei weitere Top-Teams, wo man erneut zeigen will, wieviel Potential in ihnen steckt. Hier ein Überblick der gesamten Ergebnisse, sowie der Ausblick auf die Zwischenrunde.

Vorrunde:
U17 – MUKS Kosa Konstancin 3:2 (Tore: Kur, Matar, Norden)
U17 – Greifswald (Kur, Matar)
U17 – Berliner AK 5:0 (Kur, Matar, Norden, Kück 2x)
U17 – Energie Cottbus 1:2 (Kur)
U17 – Union Berlin 1:3 (Kur)

    bild-33

Morgen ab 09:00 Uhr geht es weiter!

Zwischenrunde:
U17 – Hallescher FC
U17 – VfL Wolfsburg U16
U17 – RW Erfurt

bild-4

Can Kur stellte in der Vorrunde seine Treffsicherheit unter Beweis!

Beiträge:

Allgemein

Trainer gesucht!

Der Junioren-Förderverein Bremerhaven e.V. geht mit Beginn der Saison 24/25 ins 15. Jubiläumsjahr.  Die Anforderungen steigen stetig, daher suchen wir für alle Trainerteams weitere Unterstützung.

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.