TV Eiche Horn – JFV Bremerhaven U19 1:5 ( 1:0 )

U19 siegt nach Leistungssteigerung

Mit einem am Ende sehr deutlichen 5:1 Erfolg kam unsere Mannschaft am Sonntagnachmittag wieder nach Bremerhaven. Bis zu Halbzeit lief wenig zusammen, Kombinationen klappten kaum und Horn war von der Physis her einfach stärker und präsenter. Die ersten Minuten des Spieles gehörten uns, das Blatt wendete sich aber, die Heimelf gab mächtig Gas und spielte gut nach vorne.
Kurz vor der Halbzeit sicherlich der Knackpunkt des Spieles. Ein Anspiel in die Spitze klappte, Ali Martínez auf und davon und der Torwart kann außerhalb des Strafraums nur per Notbremse klären. Rote Karte für den guten Keeper der Heimelf.
Nach der Pause war es ein Spiel auf ein Tor. Endlich präsent und fußballerisch in einer guten Verfassung. Die ersten 4 Tore wurden allesamt herausgespielt, einzig das 5:1 fiel nach einem Standard.
Horn schwächte sich beim Stand von 3:1 nochmals, der Schiedsrichter musste wegen einer Beleidigung eine weitere rote Karte zücken. Insgesamt war es aber ein sehr faires Spiel mit vielen Höhepunkten auf beiden Seiten.

Aufstellung:

Jonas Görse – Moritz Bartusch ( ab 88 Min. Till Achilles ), Justin Wiegand, Noel Lautner ( ab 45 Min. Mika Roskamm ), Dominik Jagodzinski- Shannon Borowsky, Fabio Campota, Lennart Schwitzer ( ab 80 Min. Saluan Bees ), Ali Martínez, Finn Holznagel- Mahmut Gündogdu ( ab 72 Min. Sadrak Nankishi )

Tore: 2x Finn Holznagel, 2x Ali Martínez und Lennart Schwitzer

Trainer Sören Aldag:

Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg. Erstmals krachte es in der Kabine richtig. Normalerweise zeigen wir Lösungen und Wege auf, um ggf. eine bessere Leistung abrufen zu können, heute ging es nur ums Wachrütteln. Wir haben die Qualität, müssen lernen, diese über 90 Minuten einzusetzen. Eiche Horn war ein sehr guter Gegner, daher freut es uns umso mehr. Die Mannschaft ist jung und lernwillig, muss aber absolut an der Physis arbeiten. Nur Fußball spielen reicht einfach nicht aus. Ich denke, dass dies ein Schritt nach vorne war.

Beiträge:

Allgemein

Regio-Teams müssen auswärts ran – U18 absolviert Testspiel

Für unsere JFV Teams ist es an diesem Wochenende etwas ruhiger. Da in den Bremer Ligen vor dem letzten Spieltag am kommenden Wochenende nicht gespielt wird, finden am Samstag nur die Pflichtspiele unserer U15 und U19 statt. Nach Braunschweig und Norderstedt geht es, schwere aber definitiv machbare Aufgaben für unsere Mannschaften. Unsere U15 konnte im

Weiterlesen »
Allgemein

Max Janßen absolviert erfolgreich den B-Lizenz Lehrgang

Unser U16 Coach Max Janßen bestand vor kurzem die Prüfung und darf sich nun B-Lizenztrainer nennen. Unser Sportlicher Leiter Sören Aldag dazu: Die Ausbildung von jungen Talenten steht bei uns auf der Tagesordnung. Nicht minder achten wir aber auch die Aus- und Fortbildung unserer Trainer. Max ist ein Trainertalent, zeigt sich wissbegierig und ist innerhalb

Weiterlesen »
U14

Enttäuschend – höchste Bremer Spielklasse!

Verbandsligist TV Eiche Horn tritt gegen unsere U14 nicht an! Ich ärgere mich maßlos und bin über die Vorgehensweise schockiert. Jedes Team kann am Spieltag personelle Probleme haben. Dennoch würde man sich in Zukunft über eine frühzeitigere Nachricht freuen, so Cheftrainer Ole Aldag. Eine Stunde vor Treffpunkt sagte unser Gegner per Mail ab. 

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.