U17 gewinnt im 1. Auswärtsspiel beim SV Meppen

Fat Gjikoli (Bild) trifft bereits in der 2. Spielminute zum Endstand.

Die Schützlinge des JFV´s gewinnen ihr Auftaktspiel mit 1:0 im Emsland. Das Regionalliga-Team konnte das intensive und von Zweikämpfen, sowie Spannung geprägte Spiel für sich entscheiden. Beide Mannschaften agierten mit hohem Tempo und schenkten dem Gegner keinen Raum zum Kombinieren. Der frühe Treffer spielte dem Gast in die Karten, der nun etwas abwartender spielte und auf schnelle Umschaltmöglichkeiten wartete. Diese ergaben sich aufgrund des hervorragenden Zweikampfverhalten immer wieder, wurden jedoch nicht zielstrebig genug zu ende getragen. Gefährlich blieb die Heimmannschaft immer wieder bei Standards. Durch dessen körperliche Überlegenheit mussten die Bremerhavener alles reinhauen, um in Führung zu bleiben. Die Seestädter spielten taktisch clever und brachten den nicht unverdienten Auswärtssieg über die Zeit. Anschließend freute man sich gemeinsam mit den ca. 20 mitgereisten Zuschauern über den ersten wichtigen Dreier.

„Die Mannschaft stand als Einheit auf dem Platz und wollte diesen Sieg unbedingt. Das konnte man ab der ersten Sekunde des Spiels spüren“, freute sich Joshua von Glahn nach dem Spiel.

„Es ist wichtig, dass wir nach der Niederlage gegen Nordwest die richtige Reaktion gezeigt haben. Die Jungs investieren unheimlich viel und da ist so ein Sieg enorm wichtig für die Moral“, gab Dennis Thermer sich erleichtert.

Am Sonntag, 04.09.2016 erwartet die U17 den ersten namhaften Gegner dieser Serie. Um 13:00 Uhr gastiert das Team der U 16 vom Hamburger SV im Speckenbütteler Park.

Also schon mal vormerken und nichts dazwischen kommen lassen….

Beiträge:

U14

U14 verliert zum Auftakt gegen Blumenthaler SV U15

Unsere Jüngsten bekamen es mit der U15 aus dem Norden Bremens zu tun. „In der Hinrunde empfand ich den Gegner als einen der stärksten der Liga“, so Co-Trainer Virkus. Dies zeigte sich auch heute. Mit 1:3 ging es in Pause. Rezay verwandelte einen Elfmeter zum zwischenzeitlichen 1:2. Nach der Pause verkürzte Al Mohamed per Freistoß zum

Weiterlesen »
U15

Auswärtspunkt in Braunschweig

In einem äußerst umkämpften Spiel zwischen der U15-Mannschaft von Braunschweig und den Gästen des JFV Bremerhaven war Spannung von Anfang an garantiert. Die Gastgeber starteten stark in die Partie und gingen früh mit 1:0 in Führung. Die Gäste aus Bremerhaven ließen sich jedoch nicht entmutigen und kämpften verbissen, um den Rückstand aufzuholen. Nach einem langen

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.