Ismael

U17 kehrt in die Erfolgsspur zurück – Halbfinale im Landespokal erreicht

Mit zwei Siegen innerhalb von 50 Stunden hat sich unsere U17 erfolgreich zurückgemeldet. Nach der unnötigen Niederlage bei Komet Arsten vor 14 Tagen stand das nächste schwere Auswärtsspiel bei Union 60 an. Mit viel Kampf und großer Entschlossenheit gewannen wir das Spiel mit 1:0. Stürmer Ismail Veljin, der zur Pause eingewechselt worden war, knallte den Ball unhaltbar ins Tor und brachte unsere Mannschaft auf die Siegerstraße. Somit konnte unser Team einen sehr wichtigen Sieg bei einer unheimlich unangenehmen Mannschaft verbuchen. 

Wenige Stunden später stand das Viertelfinale im Landespokal gegen den FC Oberneuland auf dem Zettel. Auf dem heimischen Kunstrasen gewannen wir nach einer intensiven Partie mit 4:2 (0:0) nach Elfmeterschießen. Somit stehen unsere Jungs im Halbfinale und treffen im Mai auf den Bundesligisten SC Borgfeld. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *