U14 verliert im Auswärtsspiel

Ohne Punkte reisten unsere Jungs am Samstagabend aus Weyhe nach Hause. Dabei fing das Spiel mit zwei Großchancen für uns an. Lyusien Zhelev scheiterte zweimal freistehend am gut aufgelegten Weyher Keeper. Anschließend übernahmen die talentierten Talente vom JFV Weyhe-Stuhr das Zepter und erzielten bis zur Pause drei Tore. Kurz vor dem Pausentee scheiterte unser Knipser Mortaza Rezay per Foulelfmeter erneut am Keeper. Kurz geschüttelt und einige Dinge intensiv besprochen ging es weiter. Nach einem Stellungsfehler erhöhte Weyhe sogar auf 4:0. Anschließend agierten wir konsequenter und einfacher. Die Folge waren zwei Tore für unsere Seestadtjungs. Kurz nach dem zweiten Treffer pfiff der gute Schiedsrichter eine Abseitssituation weg, wo wir alleine auf das Tor laufen. Nach einem tollen Solo von Devid Nianga war dieser nur mit einem rüden Foulspiel zu bremsen. Leider kurz vor dem Strafraum und somit gab es in der letzten Minute nur noch einen Freistoß.

Wir sind auf einen gleichaltrigen Jahrgang getroffen und konnten heute leider nicht an unsere beste Performance herangekommen, so Trainer Ole Aldag.

Beiträge:

Allgemein

Trainer gesucht!

Der Junioren-Förderverein Bremerhaven e.V. geht mit Beginn der Saison 24/25 ins 15. Jubiläumsjahr.  Die Anforderungen steigen stetig, daher suchen wir für alle Trainerteams weitere Unterstützung.

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.