Autohaus Schwarze Cup in der Walter Kolb Halle – U15 Team 1 siegt im Finale mit 4:0

Am heutigen Samstag ging es ab 10:00 Uhr erstmalig um den Turniersieg des Autohaus Schwarze Cups. Dank des großzügigen Engagements von Hussein Zaher (Autohaus Schwarze) konnte kurzfristig noch ein Hallenturnier in Bremerhaven durchgeführt werden. Ein riesiges Dankeschön vom gesamten JFV.
Die Eltern unserer Kicker zauberten eine tolle Auswahl an Essensmöglichkeiten für Trainer, Spieler und Zuschauer. Auch dafür kann man nicht häufig genug DANKE sagen, ihr seid klasse.
In der Sprecherkabine sorgten Jürgen Fahlbusch (Vorstand) und Tayler Stöpke (U18) für einen reibungslosen Ablauf. Unsere beiden Schiedsrichter Gordon Path und Cengiz Schneider leisteten ebenfalls hervorragende Arbeit bei der Leitung der Spiele.
Abschließend ist noch das Engagement von Teammanager Marc Monsees hervorzuheben, eine super Vorplanung in Zusammenarbeit mit unserer Sportlichen Leitung.

Im gesamten Turnier ging es umkämpft zu. Nach der Vorrunde mussten leider der VFL Oldenburg und unsere langjährigen Freunde vom VSK Osterholz-Scharmbeck die Segel streichen.
Im Viertelfinale konnten sich die beiden Bremer Verbandsligisten vom SC Borgfeld und TuS Komet-Arsten durchsetzen. Unsere JFV Mannschaften komplettierten das Halbfinale und mussten ins direkte Duell um den Einzug ins Endspiel. Team 1 setzte sich knapp im 9m schießen durch.
Team 2 verlor auch das zweite Duell vom Punkt. Schade, nach zuvor fünf Siegen in der Vorrunde und im Viertelfinale nur im 9m schießen gescheitert.

Das Finale war am Ende eine klare Angelegenheit. Der SC Borgfeld steigerte sich im Laufe des Turniers deutlich, unsere Jungs gewannen aber recht souverän mit 4:0 und sicherten sich neben dem Geldpreis auch den Pokal von Burmeister Grabmale und Naturstein aus Bremerhaven.

Ergebnisse unserer beiden Mannschaften:

JFV 1
– JFV Bremen 1:0
– JFV Cuxhaven 1:1
– VFL Oldenburg 5:0
– FC Oberneuland 2:2

JFV 2
– Komet Arsten 4:1
– VSK OHZ 3:1
– SC Borgfeld 3:2
– Hemmingen/ Westerfeld 2:1

Viertelfinale

JFV 1 – Hemmingen 2:0
JFV 2 – JFV Bremen 2:1

Halbfinale

JFV 1 – JFV 2 3:3 (5:4 n. 9m)

Spiel um Platz 3

JFV 2 – Komet-Arsten 1:1 (3:4 n.9m)

Finale

JFV 1 – SC Borgfeld 4:0

Beiträge:

U18

Das Wochenende der A-Junioren – 5:2 Sieg der U19

Einen erfreulichen Sieg und eine kleine Lehrstunde gab es für unsere A-Junioren Teams am vergangenen Wochenende. Unsere U18 verlor beim U17 Bundesliga-Aspiranten vom VFL Osnabrück mit 2:7 (1:3). Osnabrück hatte das Spiel über die gespielten 90 Minuten komplett im Griff und zeigte sich sehr spielfreudig. Alican Alkan traf in der ersten Halbzeit zum 1:2 und

Weiterlesen »
U14

U14 gewinnt mit 6:3 gegen JFV Cuxhaven U15

Unsere Talente konnten den ersten Testspielvergleich siegreich gestalten. Am Ende gewann unser Team gegen den U15 Landesliga-Aufsteiger JFV Cuxhaven deutlich. Wir hatten heute noch ordentlich Sand im Getriebe und waren sehr fehlerhaft. Ab jetzt starten wir in eine intensive Rückrundenvorbereitung. Das nächste Testspiel ist am kommenden Samstag gegen die U15 vom SV Brake geplant. Torschützen:Atilgan

Weiterlesen »
U14

Matchday – 14:30 Uhr – U14 zieht es wieder nach Draußen

Unsere U14 zieht es aus der Halle wieder auf die Außenanlage nach Leherheide. „Wir wollen uns nun voll auf die Rückserie vorbereiten. Das geht nur, wenn wir uns wieder nach Draußen begeben“, so Virkus. Als Auftakt erwartet die Jungs von Cheftrainer Ole Aldag das Team vom JFV Cuxhaven. Deren U15 kommt an den Mecklenburger Weg.

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.