U16 beendet Vorbereitung mit einem Testspielsieg gegen die U17 Nordenham-Abbehausen

Zum Abschluss einer intensiven und langen Saisonvorbereitung gewann unsere U16 verdient ihr zweites Testspiel hintereinander mit 3:0 gegen JSG Nordenham-Abbehausen U17 und geht damit mit Rückenwind in die letzte Trainingswoche vor dem Punktspielbeginn am kommenden Wochenende. Unsere U16 wurde vom Trainerteam heute taktisch offensiver ausgerichtet. Die Grundlagen für die neue taktische Ausrichtung hat sich das Team in den letzten Wochen erarbeitet.  Diese taktische Veränderung führte dazu, dass die Zuschauer die bislang stärkste Halbzeit unserer U16 sahen. Die Defensive des JFV ließ nahezu in der ersten Halbzeit keine Chance zu, so dass bis auf wenigen Ausnahmen das Team der Nordenhamer zu keinen wirklichen Tormöglichkeiten kam. Von Beginn an gab es gute variantenreiche Kombinationen aus dem Mittelfeld durch das Zentrum oder wechselhaft und über die schnellen Außenspieler des JFV. Juan Alsulaiman im Zusammenspiel mit Abbas Ahmad, Diego Klibisch, Sergio Gonzales und Serhat Atilgan waren permanente Unruhestifter mit guten Gelegenheiten. Insofern war die 1:0 Führung durch Serhat Atilgan, eingeleitet durch eine schnelle Aktion über den Flügel in den 16er von Juan Alsulaiman, zur Pause hoch hochverdient.

Zur 2. Halbzeit änderte sich das Spielgeschehen, bedingt durch eine hohe Anzahl an Spielerwechsel und verlagerte sich damit in die Spielhälfte unserer U16. Unsere U16 war jetzt nicht mehr so entschlossen im Spielaufbau und in ihren offensiven Aktionen. Somit hatte Nordenham zwischen der 40. bis 65. Minute einige gute Torchancen, die zum Teil in letzter Sekunde entschärft und gehalten wurden. Zu diesem Zeitpunkt lag der Ausgleichstreffer in der Luft. Nach einigen lautstarken Weckrufen aus der Coachingzone und taktischen Wechseln durch den Coach Dennis Polit hat sich unsere U16 aus der Druckphase der Nordenhamer wieder befreien können und kam entsprechend selbst wieder zu guten Szenen. Mit einem Solo über die linke Seite auf die Grundlinie durch Juan Alsulaiman, der dann den freistehenden Marlon Huber im Rückraum anspielte, war das 2:0 zu diesem Zeitpunkt wieder verdient. Den Schlusspunkt zum 3:0 setzte Juan Alsulaiman selbst.

Trainer Dennis Polit: Wir sind heute zufrieden, da wir uns im Trainerteam heute für eine etwas andere taktische Ausrichtung entschieden haben. Aus unserer Sicht haben wir heute eine gute erste Halbzeit gespielt, in der viele offensive Aktionen schon gut aussahen. Die Mechanismen unserer Spielgrundlagen, die wir im Trainingslager und den anschließenden Trainingswochen trainiert haben, greifen langsam ineinander. Auch wenn Nordenham in der zweiten Halbzeit eine Druckphase hatte, haben wir die Führung verteidigt und auch kämpferisch gegengehalten und damit auch das wichtige zu „Null“ gehalten.  Somit sind wir heute mit vielen Dingen, die wir gesehen haben, zufrieden. In der nächsten Trainingswoche werden Norman, Max und ich uns das heutige Spiel in der Videoanalyse mit den Jungs gemeinsam ansehen und uns dann für das erste Punktspiel am Samstag vorbereiten.“

Beiträge:

Allgemein

Regio-Teams müssen auswärts ran – U18 absolviert Testspiel

Für unsere JFV Teams ist es an diesem Wochenende etwas ruhiger. Da in den Bremer Ligen vor dem letzten Spieltag am kommenden Wochenende nicht gespielt wird, finden am Samstag nur die Pflichtspiele unserer U15 und U19 statt. Nach Braunschweig und Norderstedt geht es, schwere aber definitiv machbare Aufgaben für unsere Mannschaften. Unsere U15 konnte im

Weiterlesen »
Allgemein

Max Janßen absolviert erfolgreich den B-Lizenz Lehrgang

Unser U16 Coach Max Janßen bestand vor kurzem die Prüfung und darf sich nun B-Lizenztrainer nennen. Unser Sportlicher Leiter Sören Aldag dazu: Die Ausbildung von jungen Talenten steht bei uns auf der Tagesordnung. Nicht minder achten wir aber auch die Aus- und Fortbildung unserer Trainer. Max ist ein Trainertalent, zeigt sich wissbegierig und ist innerhalb

Weiterlesen »
U14

Enttäuschend – höchste Bremer Spielklasse!

Verbandsligist TV Eiche Horn tritt gegen unsere U14 nicht an! Ich ärgere mich maßlos und bin über die Vorgehensweise schockiert. Jedes Team kann am Spieltag personelle Probleme haben. Dennoch würde man sich in Zukunft über eine frühzeitigere Nachricht freuen, so Cheftrainer Ole Aldag. Eine Stunde vor Treffpunkt sagte unser Gegner per Mail ab. 

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.