SV Drochtersen/Assel U19 – JFV Bremerhaven U19 1:2 (0:1)

Auch im sechsten Testspiel bleibt unsere sehr junge U19 ohne Niederlage und zeigte gegen den ambitionierten Niedersachsenligisten aus Drochtersen eine engagierte Leistung.
Auf einem ganz schlechten Untergrund entwickelte sich ein intensiver Vergleich mit vielen Zweikämpfen im Mittelfeld. David Miller brachte unsere Mannschaft nach toller Vorarbeit von Ayoub Alsanin und Jonas Freye mit einem Kopfball in Führung. Direkt im Anschluss besaß David mit einem Heber die Möglichkeit auf 2:0 zu erhöhen. Drochtersen wählte häufig den Weg des langen Balles, dieses machten sie mit ihren vielen körperlich starken Spielern aber sehr gut. Unsere Defensive musste heute sehr aufmerksam sein und machte es bis auf einer Phase zu Beginn der zweiten Halbzeit auch sehr gut.
Als sich Keeper Alex Greiß und ein Vordermann nicht einig waren, hatte D/A die Möglichkeit zum Ausgleich, allerdings wurde diese Situation vom Schiedsrichter unterbunden. Zuvor soll es einen Schubser gegeben haben. Auch ein Schuss aus 25m ging nicht ins Tor, Alex war hier sehr aufmerksam. Auf der Gegenseite probierte es wieder David Miller mit einem Schlenzer, dieser brachte aber wenig Gefahr ein.
Mit einer knappen Führung wurden die Seiten gewechselt. Erste Spielerwechsel wurden vollzogen.
Drochtersen startete richtig gut in die zweite Halbzeit. Nach einer Ecke trat Samuel Steiz am ersten Pfosten über den Ball, ein Spieler der Heimelf hatte keine Mühe den Ball über die Linie zu bringen. D/A blieb dran und drückte weiter. Dein Ehmann ließ sich nach einem Einwurf zu einem Schubser hinreißen, den fälligen Elfmeter hielt Miska Suvelo überragend.
Ab der 60. Minute kamen wir wieder viel besser ins Spiel und konnten uns bis Spielende noch ein paar gute Möglichkeiten herausspiele. Lasse Cordts scheiterte nach einem Diagonalball am Keeper, Kolja Thomas köpfte knapp vorbei, Jules Mbengi schoss aus guter Position etwas überhastet ab. Auch ein Heber von Steffen Allers wurde auf der Linie geklärt. Als sich gefühlt alle mit dem Remis abgefunden hatten, mussten wir noch einen gut gespielten Konter überstehen. Die letzte Szene gehörte dann dem zurzeit sehr starken Maxi Jürgens. Nach einer Ecke von Ole Rös stand er goldrichtig und schoss den Ball zum umjubelten Siegtreffer ins Tor.

Bedanken möchten wir uns beim starken Gastgeber Drochtersen/Assel, viel Erfolg in der Liga. Wir sehen uns sicherlich zu einem nächsten Vergleich im Winter.

Aufstellung:

Alex Greiß (ab 46 Min. Miska Suvelo) – Thore Bauer, Kolja Thomas, Deik Ehmann(ab 55 Min. Philipp Kück), David Bruns (ab 30 Min. Lasse Cordts) – Samuel Steiz (ab 65 Min. Firat Akgül), Alex Assefa (ab 80 Min. Ole Rös), Luca Strafehl (ab 60 Min. Jules Mbengi), Ayoub Alsanin (ab 55 Min. Maxi Jürgens) – David Miller (ab 70 Min. Steffen Allers), Jonas Freye (ab 46 Min. Nihat Atilgan)

Trainer Sören Aldag:

Ich bin grundsätzlich mit dem heutigen Engagement einverstanden. Wir haben heute sehr schwierigen Bedingungen getrotzt und uns sehr kernig in den Zweikämpfen präsentiert. Ein Schritt nach vorne, auch wenn uns noch ein wenig die Balance zwischen den Mannschaftsteilen fehlt.

Beiträge:

U18

U18 startet in neuen Trikots voll durch und spielt eine sehr gute Winterrunde

Unsere erstmals an den Start gehende U18 musste vor der neuen Saison komplett neu ausgestattet werden. Als neuer Trikotpartner konnte Edeka Cord aus Leherheide gewonnen werden.Mannschaft, Trainer und der gesamte JFV Vorstand bedanken sich herzlich bei Torsten Cord für das tolle Engagement. 📸: Marlon Huber, John Nowikow und Trainer Sören Aldag bedanken sich bei Herrn

Weiterlesen »
Allgemein

Regio-Teams müssen auswärts ran – U18 absolviert Testspiel

Für unsere JFV Teams ist es an diesem Wochenende etwas ruhiger. Da in den Bremer Ligen vor dem letzten Spieltag am kommenden Wochenende nicht gespielt wird, finden am Samstag nur die Pflichtspiele unserer U15 und U19 statt. Nach Braunschweig und Norderstedt geht es, schwere aber definitiv machbare Aufgaben für unsere Mannschaften. Unsere U15 konnte im

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.