JFV Bremerhaven U17 – SC Borgfeld II 6:0 (5:0)

Saisonstart geglückt!

Zur Saisoneröffnungsfeier des JFV Bremerhaven durfte die U17 die Spielzeit einläuten. Gegen engagierte Borgfelder gab es einen verdienten zu Null-Sieg. Früh wurden die Weichen auf Sieg gestellt. Kapitän Luca Schlake servierte die Ecke auf den Kopf Julius Papes und der nickte ein. 1:0 (3.). Kurz vor dem 2:0 (21.) blockte Philipp Kück den Schuss des Borgfelder Stürmers, der die fehlende Absprache zwischen Pape und Olschewski zu nutzen versuchte. Das 2:0 erzielte Lasse Cordts nach sehenswerter Vorarbeit von Lukas Olschewski, der maßgerecht vorlegte. Vor dem 3:0 (25.) zeigte Deik Ehmann, was in seinem linken Fuß steckt, als er mit einem Lupfer den durchstartenden Nihat Atilgan bediente und dieser vollstreckte. Kurz vor dem Seitenwechsel war der Torhunger noch nicht gestillt. Atilgan luchste dem herauslaufenden Torwart den Ball ab und legte auf Ehmann, der sich mit einem weiteren Heber selbst belohnte (39.). In der letzten Aktion vor dem Wechsel erzielte Sebastian Jark das 5:0 zur. Er erkämpfte sich das Leder, zog am Torwart vorbei und sandte ein.

Die zweite Halbzeit begann gleich mit einem Paukenschlag (42.). Schlake zirkelte einen Freistoß auf den „einfliegenden“ Cordts, der das Spielgerät in der Torwinkel köpfte. Im Anschluss verflachte die Partie und das Spiel wurde offener, ohne größere Highlights.

Vorstandsmitglied Ralf Steinlein lobte das Team für den gelungenen Saisonstart: „Glückwunsch an die Jungs für die starke Leistung, insbesondere in der ersten Halbzeit. Es waren sehr schöne Tore dabei.“

Nächsten Sonntag folgt das erste Auswärtsspiel der U17 beim FC Oberneuland.

 

Beiträge:

U14

U14 Youngster gewinnen das Verfolgerduell

Heute morgen um 10 Uhr ertönte der Anpfiff zum 5 Spieltag in der Verbandsliga. In einem am Ende engen Match gewinnen unsere Jungs mit 2:0. Mahdi Srour und Torjäger Ahmed Atilgan erzielten die Treffer. In der ersten Halbzeit sind wir erstmals auf einen tiefstehenden Gegner getroffen. Wir hatten die totale Spielkontrolle und dennoch verpassten wir

Weiterlesen »
U18

U18 möchte den dritten Heimerfolg einfahren – Sonntag 13:00 Uhr LTS Arena

Nach der 1:4 Niederlage beim Tabellenführer TV Eiche Horn erwartet unsere U18 mit der SG Findorf eine Mannschaft aus dem Mittelfeld der Tabelle. Mit dem Auftritt in Horn waren unsere Verantwortlichen nicht unzufrieden. Aufgrund fehlender Entschlossenheit vor dem gegnerischen Tor, wurde ein besseres Ergebnis verpasst. Mit dem nun zweiten „echten“ Heimspiel gegen die SG Findorf

Weiterlesen »
U15

Tag der Regionalligisten – U15 mit Heimspiel, U19 in Havelse

Die Aufregung steigt. Unsere beiden Regio-Teams sind am heutigen Samstag im Einsatz. Während die U15 wie bereits im Vorbericht der letzten Tage erwähnt, das Northeim Spiel vergessen machen möchte, erwartet der TSV Havelse unsere U19. Das Team um Coach Sasa Pinter ist bisher überhaupt noch nicht in Tritt gekommen. Aber auch die Garbsener Jungs sind

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.