JFV Bremerhaven U19 – SV Werder Bremen 0:8 (0:4)

Im Pokal ohne Chance, am Sonntag geht’s zum JFV Bremen! 

Die U19 Bundesliga Mannschaft vom SV Werder Bremen gewinnt ohne Mühe das Pokalspiel gegen unsere U19.  

Schnell stand es 0:2 und Werder drehte weiter auf, bis zur Pause wehrten sich unsere Jungs nach Kräften. Die beste Phase hatten wir direkt nach der Pause. Bis zur 60. Minute war es recht ansehnlich von uns. Leider legten wir Werder das 0:5 und 0:6 selber auf, am Ende wurde es dann sehr deutlich.  

Unsere beste Möglichkeit hatte Anatolij Mironenko mit einem Schuss an die Latte. 

Hervorzuheben ist die heutige Leistung von Christian Nianga.  

Am Sonntag um 17:00 Uhr geht es nun für unser Team zum JFV Bremen, ein Sieg wird angepeilt, um die tabellarische Situation zu verbessern.  

Die mehr als angespannte Personalsituation hat sich nochmals verschlechtert, neben den Verletzten (Murad, Weber, Norden, Kuchinke, Ocak und Hechler), gesellen sich nun auch noch Vogler (krank), Stüßel (Muskelfaserriss), Nowikow (Knie) und Schmidt (Hochzeit) dazu.  

Mit 9 eigenen Spielern und 3 Leihgaben aus der U17 (da Pieve, Grotelüschen und Graudenz) wird dennoch alles darangesetzt, das Spiel für sich zu entscheiden.  

Aufstellung: 

Max Ole Ballhoff (ab 60. Min. Yannick Rühmkorf) – Nick Nowikow (ab 77. Min. David Kollmitt), Daniel Schmidt, Hauke Sengstaken, Momo Al Ali – Ali Wasneh, Anatolij Mironenko, Christian Nianga, Dejan Manojlovic – Mo Abdulsatar, Fat Gjikolli (ab 30. Min. Dustin Braband) 

Trainer Sören Aldag: 

Die kämpferische Einstellung hat gestimmt. Das Spiel ist schnell aus den Köpfen raus, für uns zählt jetzt nur das Spiel in Vegesack.  

Beiträge:

U18

Das Wochenende der A-Junioren – 5:2 Sieg der U19

Einen erfreulichen Sieg und eine kleine Lehrstunde gab es für unsere A-Junioren Teams am vergangenen Wochenende. Unsere U18 verlor beim U17 Bundesliga-Aspiranten vom VFL Osnabrück mit 2:7 (1:3). Osnabrück hatte das Spiel über die gespielten 90 Minuten komplett im Griff und zeigte sich sehr spielfreudig. Alican Alkan traf in der ersten Halbzeit zum 1:2 und

Weiterlesen »
U14

U14 gewinnt mit 6:3 gegen JFV Cuxhaven U15

Unsere Talente konnten den ersten Testspielvergleich siegreich gestalten. Am Ende gewann unser Team gegen den U15 Landesliga-Aufsteiger JFV Cuxhaven deutlich. Wir hatten heute noch ordentlich Sand im Getriebe und waren sehr fehlerhaft. Ab jetzt starten wir in eine intensive Rückrundenvorbereitung. Das nächste Testspiel ist am kommenden Samstag gegen die U15 vom SV Brake geplant. Torschützen:Atilgan

Weiterlesen »
U14

Matchday – 14:30 Uhr – U14 zieht es wieder nach Draußen

Unsere U14 zieht es aus der Halle wieder auf die Außenanlage nach Leherheide. „Wir wollen uns nun voll auf die Rückserie vorbereiten. Das geht nur, wenn wir uns wieder nach Draußen begeben“, so Virkus. Als Auftakt erwartet die Jungs von Cheftrainer Ole Aldag das Team vom JFV Cuxhaven. Deren U15 kommt an den Mecklenburger Weg.

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.