U15 testet in den Zeugnisferien

Am morgigen Donnerstag bittet Coach Ole Aldag sein Team bereits um 10 Uhr auf die Anlage im Speckenbütteler Park. Dort wird zunächst ein Training abgehalten, ehe es um 13 Uhr gegen die Fußballschule am Millerntor geht (Spielausfall droht aufgrund der Wetterlage – morgen Vormittag wird entschieden ob es stattfinden kann). „Wir freuen uns auf diesen Test und sind froh, dass wir die Zeugnisferien nutzen können, um in einen Spielrhythmus zu kommen“, so Virkus. Im Kader der Bremerhavener U15 gab es leichte Veränderungen. Bereits im Laufe der Hinrunde wurde Gökhan Kur verabschiedet. Inzwischen gehört auch Kjell Spengler nicht mehr zum Kreis der Aktiven. „Wir wünschen beiden alles Gute und hoffen, dass sie auf anderen Wegen wieder Spaß am Fußball finden und ihrem Hobby nachgehen können. Beide sind hervorragende Fußballer, die aus unterschiedlichsten Gründen nicht mehr für uns spielen werden“, so Aldag.

Hingegen begrüßt der JFV Bremerhaven mit Sergio Gonzalez einen hervorragenden Techniker, der im Mittelfeld die Strippen ziehen kann. Gonzalez schließt sich dem JFV an und verlässt damit Eintracht Cuxhaven, die ihm dankenswerterweise keine Steine in den Weg legen. „Wir rechnen Eintracht dies hoch an, da es heutzutage leider immer seltener wird, dass die Vereine miteinander arbeiten“, so Aldag. Wagner, Geßler, Brouwer und Toleikis werden leider verletzungsbedingt ausfallen.

Beiträge:

U18

Das Wochenende unserer A-Junioren – Testspiele gehen verloren

Unsere A-Junioren waren am vergangenen Wochenende voll im Einsatz. Während die U19 bereits die zweite Trainingswoche absolvierte und am Samstag in Lohne (2:3) testete, startete unsere U18 am Donnerstag ins Training. Nach einer weiteren Einheit am Freitag ging es zum Herren Hallenturnier des TSV Stotel. In der Vorrunde traf man auf gleichwertige Teams und scheiterte

Weiterlesen »
U14

U14 Trainingsliga

In dieser Woche standen erneut zwei Spieltage im Sporthotel Dorum auf dem Plan. Innenverteidiger Korhan Zeytünlü (71 P.) ist weiterhin an der Tabellenspitze. Knipser Ahmed Atilgan (69 P.) erspielte sich zahlreiche Punkte und darf sich aktuell über den zweiten Tabellenplatz freuen. Einer unserer Jüngsten ist weiterhin auf dem Treppchen. Anton Harbers (64 P.) will nochmal

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.