U17 siegt im ersten Pflichtspiel und spielt zu Null

Mit einer engagierten Leistung gelang es unseren Kickern die drei Punkte zu Hause zu behalten. Verdient mit 2:0 gegen den JFV Weyhe-Stuhr. Alex Assefa und Ismail Veljiu trafen für unseren JFV.

Die Gastgeber besaßen viel Ballbesitzt und suchten immer wieder die Lücken der disziplinierten Gäste. Phasenweise wurde sich jedoch nicht in den ergebenen Räumen bewegt, oder der richtige Zeitpunkt des Abspiels verpasst.

In der 9. Minute kombinierte sich unser Team gekonnt durch. Sebastian Jark vergab eine perfekte Vorarbeit von Kapitän Tarek Söhle aber kläglich. Darauf folgten weitere gute Möglichkeiten.

Nach einer kurzgespielten Ecke (29.) traf Alex Assefa (rechts im Bild) aus halbrechter Position zum ansehnlichen Führungstreffer. Der Ball schlug unhaltbar im Winkel des langen Eckes ein. Ein schönes Ding!

Nach dem Pausentee veränderte sich das Spiel kaum. Der JFV aus Bremerhaven besaß das runde Leder, der JFV aus Weyhe-Stuhr verteidigte aufopferungsvoll und wartete auf eine vielversprechende Konterchance.

Die es nach einem Eckball der Heimmannschaft auch gab. Keeper Yannik Rühmkorf hielt aber die verdiente Führung fest.

Viele, beste Chancen blieben ungenutzt. Gerade der fleißige Luca Strafehl hätte nach der Partie die Torschützenliste anführen können.

So war es Neuzugang Ismail Veljiu (links im Bild), der in der 61. Spielminute nach Vorarbeit von Dustin Braband (ebenfalls Neuzugang) mit seinem Treffer für die Vorentscheidung sorgte. Auch anschließend wurden viele gute Möglichkeiten nicht genutzt.

Für das erste Saisonspiel zeigte sich unser neu formiertes Team von ihrer Struktur schon ziemlich weit. Bei Ballverlusten wurde schnell umgeschaltet und somit eine schnelle Balleroberung provoziert. Ebenfalls wurde geduldig agiert und viele Chancen herausgespielt. Lediglich die Chancenauswertung kann man nach dem ersten Auftritt bemängeln.

Beiträge:

U14

Schöner Leistungsvergleich in der Heidjer-Arena

Am heutigen Donnerstag haben sich Holstein Kiel, Hansa Rostock und der JFV Bremerhaven zu einem Leistungsvergleich getroffen. Gespielt wurde über 30 Minuten mit Hin- und Rückspiel. Am Ende konnte sich Hansa Rostock mit 12 Punkten durchsetzen. Den zweiten Platz belegte der JFV mit 4 Punkten und dem besseren Torverhältnis gegenüber Holstein Kiel. „Wir haben viele

Weiterlesen »
U14

Achtung: Änderung beim U14 Leistungsvergleich!

Der Nachwuchs vom TSV Havelse hat soeben sehr spät am Abend abgesagt. Somit starten morgen nur 3 Teams beim geplanten Leistungsvergleich. Hier die Übersicht vom neuen Spielplan! Spielplan – 30 Min Spiele:12:00 Uhr JFV Bremerhaven U14 vs. FC Hansa Rostock U14 12:40 Uhr FC Hansa Rostock U14 vs. Holstein Kiel U14 13:20 Uhr JFV Bremerhaven

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.