JFV Bremerhaven U19 – FC Eintracht Norderstedt 2:2 ( 1:0 )

Gegentor in letzter Sekunde – tolle kämpferische Leistung.

Unsere U19 spielte erstmals wieder auf dem Naturrasen im Park. Sehr motiviert und entschlossen gingen wir in die Partie gegen Norderstedt.
Die ersten 20 Minuten gehörten klar uns. Druckvoll wurde nach vorne gespielt, erste Chancen auf unserer Seite. Ali Wasneh schoss u.a. an die Latte.
In der 30. Minute gab es die ersten Unaufmerksamkeiten, Norderstedt kam ebenso zu zwei guten Chancen.
Kurz vor der Halbzeit die Führung für unsere U19. Kapitän Fynn Friedrichs (Bild) staubte nach einem Kück Freistoß ab.
Die zweite Halbzeit war wie die erste ausgeglichen mit den besseren Chancen für uns.
Nach dem 1:1 durch Petersen gelang Fynn Friedrichs mit einer Energieleistung die erneute Führung.
Fabio Campota und Sadrak Nankishi verpassten das verdiente 3:1 durch schwache Abschlüsse nach Kontern. In der Nachspielzeit gelang dem Toptorjäger der Liga Kastriot Alija noch das 2:2.
Ein emotionales und interessantes Spiel endete somit Unentschieden und hilft eher unseren heutigen Gästen.

Aufstellung: Lukas Katarius – Dustin Hirsch, Mika Roskamm, Noel Lautner, Max Norden – Fynn Friedrichs, Marvin Kück, Ali Wasneh ( ab 65 Min. Ali Martínez ), Fabio Campota ( ab 90 Min. Valon Sulja ) – Sadrak Nankishi ( ab 84 Min. Tjark Vogler ), Mahmut Gündogdu ( ab 79 Min. Dilscher Fadl Youssef )

Trainer Sören Aldag:

Dass das Gegentor in der letzten Sekunde des Spieles fällt, ist natürlich sehr bitter für unsere Mannschaft. Allerdings nehme ich das Spiel zum Anlass, der Mannschaft für die letzten 14 Tage ein Lob auszusprechen. Wir arbeiten deutlich intensiver und können dann auch im Spiel unser Potenzial abrufen.
Gegen den TSV Havelse sind wir klarer Außenseiter, aber mit 1,2 guten Aktionen in der Offensive und knallharter Arbeit gegen den Ball kann durchaus etwas drin sein.

Beiträge:

U18

Das Wochenende unserer A-Junioren – Testspiele gehen verloren

Unsere A-Junioren waren am vergangenen Wochenende voll im Einsatz. Während die U19 bereits die zweite Trainingswoche absolvierte und am Samstag in Lohne (2:3) testete, startete unsere U18 am Donnerstag ins Training. Nach einer weiteren Einheit am Freitag ging es zum Herren Hallenturnier des TSV Stotel. In der Vorrunde traf man auf gleichwertige Teams und scheiterte

Weiterlesen »
U14

U14 Trainingsliga

In dieser Woche standen erneut zwei Spieltage im Sporthotel Dorum auf dem Plan. Innenverteidiger Korhan Zeytünlü (71 P.) ist weiterhin an der Tabellenspitze. Knipser Ahmed Atilgan (69 P.) erspielte sich zahlreiche Punkte und darf sich aktuell über den zweiten Tabellenplatz freuen. Einer unserer Jüngsten ist weiterhin auf dem Treppchen. Anton Harbers (64 P.) will nochmal

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.