U14 siegreich in Varel

U14 gewinnt beim Raiba – Winter Cup in Varel in einem spannenden Finale.
In den Morgenstunden um 8:30 begann am Samstag das Turnier, in der unsere Jungs gleich hellwach agierten und das Spiel gegen Mitfavorit JFV A/O Heeslingen mit 2:0 für sich entscheiden konnten. Die beiden nächsten Gruppenspiele wurden gegen JFV Varel I (4:1) und JFV Varel II (5:1) ebenso siegreich gestaltet.
Im Halbfinale gegen den VSK Osterholz/Scharmbeck folgte auf den 0:1 Rückstand eine gute Reaktion, wodurch das Spiel auf 3:1 gedreht werden konnte. Somit ging es gegen den bis dahin ebenso verlustpunktfreien TUS Heidkrug ins Finale. Sofort wurde offensiv gespielt und es fiel auf beiden Seiten jeweils 1 Tor. In der Folge konnte das Spiel sehr ausgeglichen gestaltet werden, doch unsere Jungs bewiesen ihre tolle Siegermentalität. Sie verteidigten defensiv sehr diszipliniert und spielten die Angriffe immer wieder geduldig zu Ende. So kam es, dass wir um 2 Tore erhöhten. Auch der Anschlusstreffer auf 3:2 kurz vor Schluss konnte unseren Sieg nicht mehr gefährden.

Trainerstimme von Henning Blank zum Turniersieg:
Ich freue mich sehr für die Jungs, da sie sich für ihre engagierte Leistung selbst belohnt und zu Recht Selbstvertrauen getankt haben. Entscheidend war heute die disziplinierte Abwehrarbeit, gepaart mit einer großen Lust Fußball zu spielen und vor allem unsere mannschaftliche Geschlossenheit. Nur dadurch konnte Malik Steiz heute mit seiner Extraklasse glänzen, der mit 13 von insgesamt 17 Turniertoren einen richtigen Sahnetag erwischt hat.

Vorrunde:
U14 – JFV A/O Heeslingen 2:0
Tore: 2x Steiz

U14 – JFV Varel I 4:1
Tore: 4x Steiz

U14 – JFV Varel II 5:1
Tore: 2x Steiz, 2x Vogler und Arnfelt

Halbfinale:
U14 – VSK Osterholz-Scharmbeck 3:0
Tore: 3x Steiz

Finale:
U14 – TUS Heidkrug 3:2
Tore: 2x Steiz und Kück

Eingesetzt wurden:
Paul, Arnfelt, Vogler, Spengler, Rodrigues, Kück, Merx und Steiz

Beiträge:

U14

U14 gewinnt mit 6:3 gegen JFV Cuxhaven U15

Unsere Talente konnten den ersten Testspielvergleich siegreich gestalten. Am Ende gewann unser Team gegen den U15 Landesliga-Aufsteiger JFV Cuxhaven deutlich. Wir hatten heute noch ordentlich Sand im Getriebe und waren sehr fehlerhaft. Ab jetzt starten wir in eine intensive Rückrundenvorbereitung. Das nächste Testspiel ist am kommenden Samstag gegen die U15 vom SV Brake geplant. Torschützen:Atilgan

Weiterlesen »
U14

Matchday – 14:30 Uhr – U14 zieht es wieder nach Draußen

Unsere U14 zieht es aus der Halle wieder auf die Außenanlage nach Leherheide. „Wir wollen uns nun voll auf die Rückserie vorbereiten. Das geht nur, wenn wir uns wieder nach Draußen begeben“, so Virkus. Als Auftakt erwartet die Jungs von Cheftrainer Ole Aldag das Team vom JFV Cuxhaven. Deren U15 kommt an den Mecklenburger Weg.

Weiterlesen »
U18

Das Wochenende unserer A-Junioren – Testspiele gehen verloren

Unsere A-Junioren waren am vergangenen Wochenende voll im Einsatz. Während die U19 bereits die zweite Trainingswoche absolvierte und am Samstag in Lohne (2:3) testete, startete unsere U18 am Donnerstag ins Training. Nach einer weiteren Einheit am Freitag ging es zum Herren Hallenturnier des TSV Stotel. In der Vorrunde traf man auf gleichwertige Teams und scheiterte

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.