U19 gewinnt 3:0 gegen den Blumenthaler SV

Bei fast sommerlichen Temperaturen ging die U19 vom JFV Bremerhaven früh mit 1:0 in Führung. Nach einer scharfen Hereingabe von Mahmut Gündogdu und einen Schuss von Finn Holznagel konnte Fabio Campota den abgewehrten Ball in der 5. Spielminute in die Maschen schießen. Es entwickelte sich ein umkämpftes Spiel, was allerdings überwiegend im Mittelfeld stattfand. Großchancen waren die Seltenheit. Der Blumenthaler SV kam dabei bis zur Halbzeit besser ins Spiel. Dank einer Großtat von Lukas Katarius ging der JFV aber mit der 1:0-Führung in die Pause.

In der 2. Halbzeit das gleiche Bild. Blumenthal drang auf den Ausgleich, der JFV verteidigte mit Mann und Maus, konnte aber mit zunehmender Spieldauer immer öfter gefährliche Konter fahren. In der 63. Minute vollendete Mahmut Gündogdu mit seinem ersten Saisontor einen dieser Konter zum 2:0. Blumenthal gab nicht auf und suchte weiterhin den Anschluss. Es entwickelte sich ein Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Nach einem Foul an Finn Holznagel im Strafraum zeigte der gute Schiedsrichter auf den Punkt. Der Gefoulte schoss selbst, Blumenthals Torwart parierte den Schuss und konnte auch reaktionsschnell den Nachschuss von Ali Martinez abwehren. Weitere Tormöglichkeiten ergaben sich für den JFV bevor Marius Kuck, der in der 87. Minute eingewechselt wurde, in der Nachspielzeit den Endstand von 3:0 markierte.

Insgesamt ein verdienter Sieg des JFV, der taktisch diszipliniert spielte und wesentlich effektiver als der Gegner war.

Die U19 belegt nun nach 6 Spielen mit 9 Punkten Platz 8 in der Regionalliga Nord. Am nächsten Samstag muss die Mannschaft von Trainer Sören Aldag um 14:00 Uhr beim FC Eintracht Norderstedt antreten.

20171015-u19-2

Weitere Bilder findet ihr hier: KLICK

Beiträge:

U14

U13 Talentteam

Am vergangenen Wochenende durfte sich unser U13 Talentteam gegen zahlreiche Nachwuchsleistungszentren messen. Im Sporthotel Dorum starteten die U13 Teams vom Hamburger SV, VfL Wolfsburg, RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach, SV Werder Bremen, TSV Rudow & SG Wattenscheid 09. Für einige Jungs war es das erste Mal sich auf absoluten Spitzenniveau zu messen. Wir finden, dass es

Weiterlesen »
U18

Das Wochenende der A-Junioren – 5:2 Sieg der U19

Einen erfreulichen Sieg und eine kleine Lehrstunde gab es für unsere A-Junioren Teams am vergangenen Wochenende. Unsere U18 verlor beim U17 Bundesliga-Aspiranten vom VFL Osnabrück mit 2:7 (1:3). Osnabrück hatte das Spiel über die gespielten 90 Minuten komplett im Griff und zeigte sich sehr spielfreudig. Alican Alkan traf in der ersten Halbzeit zum 1:2 und

Weiterlesen »
U14

U14 gewinnt mit 6:3 gegen JFV Cuxhaven U15

Unsere Talente konnten den ersten Testspielvergleich siegreich gestalten. Am Ende gewann unser Team gegen den U15 Landesliga-Aufsteiger JFV Cuxhaven deutlich. Wir hatten heute noch ordentlich Sand im Getriebe und waren sehr fehlerhaft. Ab jetzt starten wir in eine intensive Rückrundenvorbereitung. Das nächste Testspiel ist am kommenden Samstag gegen die U15 vom SV Brake geplant. Torschützen:Atilgan

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.