U15 im Konzert der ganz Großen

Das Team von Trainer Ole Aldag darf sich auf ein erneutes Abenteuer freuen. Nach den tollen Erlebnissen im letzten Jahr nimmt die U15 erneut am MECUP teil und wird zum zweiten Mal in Folge die Farben der Seestadt Bremerhaven bei diesem großen Turnier vertreten. Trainerkollege Birk Virkus ist voller Vorfreude und erinnert sich gerne an das letztjährige Ereignis zurück, da man sich dort bis in das Viertelfinale spielen konnte. Am Dienstagmorgen, den 11.04.2017, machen sich Spieler, Trainer und Eltern mit einem Reisebus zum Hamburger Flughafen auf die Socken. Gegen 14:40 Uhr fliegt das Flugzeug in Richtung Barcelona, wo es anschließend um 22:00 Uhr mit der Fähre nach Menorca weiter geht. Nach einer Gruppenphase mit drei Spielen geht es im KO-System weiter. Für ausscheidende Teams gibt es eine Trostrunde, so dass jede Mannschaft auf mindestens 5 Spiele kommen wird. Am 12.04. trifft man im ersten Spiel um 18:00 Uhr auf Dosa/Atletic. Im zweiten Spiel am 13.04. steht bereits das erste große Highlight an, da der Nachwuchs vom ZSKA Moskau sich auch auf den Weg nach Menorca macht. Spielbeginn ist um 12:00 Uhr. Das dritte Spiel wird am Abend gegen 18:30 Uhr gegen Penya Arrabal angepfiffen.

Bild 3

Manchester City, Viertelfinalgegner 2016

Mit dabei ist diesmal auch ein Physiotherapeut aus der Praxis Nijsen & Carstens, die damit ihre tolle Zusammenarbeit unterstreichen. Trainer Aldag ist begeistert und freut sich über die Unterstützung der Praxis. Mathias Musow passt gut ins Team und wir freuen uns auf eine tolle Woche. Der MECUP ist sicherlich der größte Höhepunkt in der jungen Fußballerkarriere der U15-Kicker. Mit FC Barcelona (Titelverteidiger), Manchester City, Borussia Dortmund, ZSKA Moskau, FC Midtjylland und Odense BK nehmen namhafte Teams aus der Spitzenklasse des Europäischen Fußballs teil.

Bild 4

FC Barcelona, Turniersieger 2016

Das war ein unfassbares Niveau im letzten Jahr und wir freuen uns, diese Mannschaften aus nächster Nähe spielen zu sehen. Wir wollen, dass die Jungs dieses Turnier, diese gemeinsame Woche genießen und vieles aufsaugen. Es soll der letzte Feinschliff für die Verbandsliga geholt werden und wir werden fleißig sein, versprach Aldag. Es wird kein Urlaub für uns Trainer, da wir die Mannschaft auch dort weiterentwickeln wollen und uns jeden Tag mit unserem größten Hobby auseinandersetzen dürfen, daher wollen wir dort akribisch arbeiten und gemeinsam die aufgenommenen Spiele vor Ort fleißig besprechen und analysieren, so ist sich das Trainerduo Aldag/Virkus einig. Alle aktuellen News werden über Fupa, Facebook und auf der Homepage bereitgestellt.

Bild 2

Beide Organisatoren sind voller Vorfreude

Beiträge:

U14

JFV Youngster gewinnen das Rückspiel mit 2:1

Unsere U14 hatte heute in einem sehr engen Match die Nase vorne. Maurice Päper & Ahmed Atilgan trafen für unser JFV-Team. In den ersten 40 Spielminuten hatten wir viele sehr gute Phasen und verdienten uns die Halbzeitführung, lobte Trainer Aldag seine Mannschaft. In den zweiten 40 Spielminuten dominierten die spielstarken Gladbacher und brachten unser Team

Weiterlesen »
U14

Nach dem Hinspiel ist vor dem Rückspiel

Unsere U14 freut sich auf den zweiten Vergleich gegen den Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach U13. Ab 10 Uhr rollt der Ball morgen in der Heidjer-Arena. Erneut wird die Spielzeit 4x 20 Minuten betragen. Kadermäßig darf sich unser JFV auf Angreifer Leo Dullweber freuen. Mittelfeldspieler Ellias Güney könnte ebenfalls rechtzeitig aus dem Urlaub dazustoßen. Wir wissen

Weiterlesen »
U17

Testspiele am heutigen Samstag – U19 beginnt in einer Woche

Am kommenden Sonntag geht die U19 Saison in der Regionalliga Nord mit einem Heimspiel gegen den FC Oberneuland endlich los. Bisher hat unsere Truppe eine mehr als ordentliche Vorbereitung absolviert, das letzte Testspiel gegen den JFV Bremen deutlich mit 6:2 gewonnen.Am heutigen Samstag empfangen unsere Jungs die U19 vom SV Drochtersen/Assel. Zwei Stunden zuvor steht

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.