U14 erwartet die nächsten Highlights

Am morgigen Samstag, den 04.02. veranstaltet der VfB Oldenburg auf dem Gelände des JLZ an der Maastrichter Straße den „U14-Cup der ÖFFENTLICHEN Versicherungen Oldenburg“. Beginn ist um 13 Uhr, Ende gegen 19 Uhr. Gespielt wird jeweils 35 Minuten im Modus „jeder gegen jeden“.

Hier die Spiele im Überblick:

13:40 Uhr U14 – VFL Osnabrück

14:50 Uhr U14 – VfB Oldenburg

16:00 Uhr U14 – Eintracht Braunschweig

17:50 Uhr U14 – Hannover 96

Gerrit Stauß (Bild) und seine Kollegen müssen bei den Vergleichen über dem Limit spielen, um alle Gegner ärgern zu können.

U15 Trainer Ole Aldag begleitet die Mannschaft am Turniertag und erwartet engagierte Auftritte. Die Jungs werden im jeden Spiel Schwerstarbeit leisten müssen, um ordentliche Ergebnisse zu erzielen, so Aldag. Die Vergleiche bei den Hallenturnieren waren enttäuschend, allerdings haben wir dies abgehakt und wollen nun auf dem grünen Rasen unsere Qualität zeigen, die absolut vorhanden ist, so Aldag. Graske und Haßler werden die Reise leider nicht mit antreten können.

Beiträge:

U16

Eine spannende Saison wartet auf unsere neuformierte U16. Der Kader gilt als sehr talentiert und darf in der U17 Verbandsliga an den Start gehen. Aktuell

Weiterlesen »
U17

Unsere U17 startet am 05.07 in die Vorbereitung und vereinbarte gleich fünf Testspiele gegen U17 Teams aus der Niedersachsenliga. JFV A/O/B/H/H, TSV Havelse, VFL Westercelle

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.