U17 gelingt Rehabilitation nicht

JFV kassiert im zweiten Spiel in Folge vier Gegentreffer und unterliegt in Eimsbüttel mit 4:1.
Das Regionalliga – Team konnte den Negativtrend nicht stoppen und holt nur 2 Punkte aus den vergangenen 4 Partien. Der Gast aus Bremerhaven wirkte ab der 1. Spielminute verunsichert und war in der gesamten Begegnung chancenlos. Das Ergebnis hätte durchaus höher ausfallen können, nur Torhüter Joris Langerenken zeigte Normalform.
Der JFV muss weiterhin intensiv arbeiten, um in den kommenden Spielen endlich wieder zu punkten. In den vergangenen Begegnungen zeigte man nur bedingt Regionalliganiveau und verspielte sich eine gute Ausgangsposition im Abstiegskampf.
In den kommenden Spielen muss man als Team auftreten und wieder mehr investieren, nur dann wird es uns gelingen, Punkte gegen Pauli, Werder und Oldenburg einzufahren.

Beiträge:

U17

Wir gewinnen das Aufstiegsspiel durch eine bärenstarke Leistung mit 4:1 vs. JFV Weyhe-Stuhr! Wir sind aus dem Häuschen und genießen den Moment! Mehr dazu am

Weiterlesen »
U17

Aufstiegsspiel in Bremen

Sekt oder Selters? Riesiger Jubel oder Tränen der Enttäuschung? Regionalliga oder Verbandsliga? Das sind die Fragen, die sich unsere U17 stellt – und auf die

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.