Bülkau / Steinau / Odisheim – JFV Bremerhaven U19 3:2 ( 3:0 )

Bei der Kührstedter Sportwoche 2016 kassierte die U19 die 2. Testspielniederlage im zweiten Testspiel. Gegner war die Spielgemeinschaft Bülkau/Steinau/Odisheim!

Die erste Halbzeit wurde komplett verschlafen. Wir haben uns die Bälle selber ins Tor gelegt, das war einfach zu naiv und nicht entschlossen genug. Uns bringen die Testspiele weiter, wenn die Jungs verstehen, nicht mehr so körperlos zu agieren. Gelingt uns das, machen wir einen Schritt nach vorne. Wir haben uns zu Beginn der Vorbereitung ein paar Punkte gesetzt, die wir umsetzten wollen. Momentan gelingt uns das aber noch nicht, so Trainer Sören Aldag. Morgen gibt es frei, am Donnerstag spielen wir gegen die SG FC Geestland um den Einzug ins Finale. Anpfiff ist um 20.15 Uhr.

Beiträge:

U17

Ein toller Auftakt unserer U17. Mit einem glatten 4:0 Heimerfolg gegen die U17 vom JFV A/O/B/H/H überzeugten unsere Talente im ersten Testspiel. Den Torreigen eröffnete

Weiterlesen »
U14

Das nächste Team ist zurück aus der Sommerpause. Unsere U14 Trainer Yannik Freye und Jorge Weihrich begrüßten unsere jüngsten Talente heute beim Saisonauftakt. In den

Weiterlesen »
U15

Unsere Talente testen unter der Woche gleich zweimal. Unsere U17 spielt am Mittwoch gegen den Niedersachsenligist JFV A/O/B/H/H. Spielort ist die Heidjer-Arena. Um 18 Uhr

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.