Enttäuschung bei der U17 & U19

Was haben wir in den vergangenen Monaten für positive Schlagzeilen geschrieben…..tolle Leistungen gezeigt und jede Menge Spaß gehabt. 

Am vergangenen Wochenende war dies leider nicht der Fall! 

Sowohl unsere U17 als auch die U19 erreichten nicht die angepeilte Wintermeisterschaft. Während die U19 bei U60 verlor, musste unsere U17 nach dem 16:0 Erfolg des Mitstreiters sehr hoch gewinnen. Dies gelang zwar, am Ende fehlten wir aber noch ein paar Tore.

Beim Spiel der U19 gab es leider einen Schreckmoment. Wir möchten über die sozialen Medien nicht näher darauf eingehen, uns aber bei allen Beteiligten für die Erstversorgung und Einweisung der Rettungskräfte bedanken. Das war eine tolle Leistung, danke dafür! 

Am Ende sind wir alle enttäuscht, müssen aber trotz allem festhalten, dass wir mit unseren Mannschaften ein tolles Halbjahr erlebt haben. 

Greifen wir eben in 2024 wieder an ‼️

Beiträge:

U17

Ein toller Auftakt unserer U17. Mit einem glatten 4:0 Heimerfolg gegen die U17 vom JFV A/O/B/H/H überzeugten unsere Talente im ersten Testspiel. Den Torreigen eröffnete

Weiterlesen »
U14

Das nächste Team ist zurück aus der Sommerpause. Unsere U14 Trainer Yannik Freye und Jorge Weihrich begrüßten unsere jüngsten Talente heute beim Saisonauftakt. In den

Weiterlesen »
U15

Unsere Talente testen unter der Woche gleich zweimal. Unsere U17 spielt am Mittwoch gegen den Niedersachsenligist JFV A/O/B/H/H. Spielort ist die Heidjer-Arena. Um 18 Uhr

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.