Torreicher Auftakt beim Dr. Arendt Dental Cup

Gruppe 1

JFV U19 – VSK OHZ 2:4 ( 2:0 )

Die ersten 45 Minuten gehörten klar dem Gastgeber. Timo Stüßel und Ali Wasneh brachten uns in Führung. Nach einer vergebenen Chance aufs 3:0 kippte das Spiel. VSK zog das Tempo an und wir bauten körperlich ab, zudem spielten wir nicht mehr genau nach vorne. Am Ende gewinnt der hochgehandelte Bezirksligist nicht unverdient durch Tore in der 82. und 90. Spielminute.

3

Gruppe 2

SV BrakeU19 – SFL Bremerhaven 2:7 ( 1:2 )

Bis zur Halbzeit konnten die Junioren um Trainer Lars Bechstein noch gut mithalten, am Ende gab es dennoch eine herbe Niederlage. Die Heidjer spielten sehr druckvoll nach vorne und nutzten die sich bietenden Möglichkeiten.
Simon Aulich, Loris Felker, Jozo Tunjic, Tjark Virkus, Oleg Naumov, Timo Struppe und Maxim Bechthold trugen sich in die Torschützenliste ein.

Veranstalter Sören Aldag:

Es war doch ein sehr angenehmer torreicher Abend. Einige Zuschauer waren da und kommen hoffentlich an allen weiteren Spieltagen wieder. Mit dem Auftritt der U19 bin ich über 60 Minuten sehr zufrieden. Das hat Lust auf mehr gemacht.
Am Mittwoch geht’s weiter, dann steigen auch RW Cuxhaven und die Leher TS ins Turnier ein.

4

Beiträge:

Allgemein

Trainer gesucht!

Der Junioren-Förderverein Bremerhaven e.V. geht mit Beginn der Saison 24/25 ins 15. Jubiläumsjahr.  Die Anforderungen steigen stetig, daher suchen wir für alle Trainerteams weitere Unterstützung.

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.