Spielplan der C-Junioren Regionalliga Nord veröffentlicht

Heute wurde der Spielplan der C-Junioren Regionalliga Nord veröffentlicht. Das Team der Trainer Ole Aldag, Birk Virkus und Henning Blank freut sich auf die Vergleiche mit den Nachwuchsleistungszentren und den anderen teilnehmenden Mannschaften. Am ersten Spieltag tritt der FC St. Pauli am 25. August im Speckenbütteler Park an. Anstoß wird um 14:00 Uhr sein. Es folgt ein Auswärtsspiel beim Hamburger SV und ein Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg. Der letzte Spieltag findet am 29. Juni 2019 statt.

Der Auftakt mit den Spielen gegen St. Pauli, den HSV und Wolfsburg hat es in sich, so Trainer Ole Aldag. Aber wir wollen die großen Teams vor viele Aufgaben stellen und uns nicht verstecken. Wir haben einen leistungsstarken Kader zusammen und brauchen uns vor keiner Mannschaft verstecken.

Die Jungs sind alle heiß auf die Regionalliga und werden in jedem Spiel alles geben, ist Trainer Birk Virkus überzeugt. Wir werden jedes Heimspiel zu einem Event machen, ergänzt Kollege Henning Blank. Die Zuschauer können sich auf tollen Jugendfußball freuen und werden ihr Kommen sicherlich nicht bereuen.

2S1A6200

Beiträge:

U17

Wir gewinnen das Aufstiegsspiel durch eine bärenstarke Leistung mit 4:1 vs. JFV Weyhe-Stuhr! Wir sind aus dem Häuschen und genießen den Moment! Mehr dazu am

Weiterlesen »
U17

Aufstiegsspiel in Bremen

Sekt oder Selters? Riesiger Jubel oder Tränen der Enttäuschung? Regionalliga oder Verbandsliga? Das sind die Fragen, die sich unsere U17 stellt – und auf die

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.