U19 nutzt Torchancen nicht und steigt aus der Regionalliga ab

Am 24. Spieltag ist die Entscheidung für unsere U19 gefallen. Leider müssen wir nach nur einem Jahr die Regionalliga wieder verlassen.
Heute hat die Mannschaft nochmal alles gegeben und ein gutes Spiel gemacht.
Insgesamt verzeichneten wir 3 Aluminiumtreffer und konnten weitere Möglichkeiten nicht nutzen. Lübeck war extrem effektiv und nutzte in der 88. Minute eine der wenigen Chancen zum 2:0. Unser Anschlusstreffer durch Dustin Hirsch kam leider viel zu spät.
Dem VFB Lübeck wünschen wir in der Relegation zur Bundesliga viel Erfolg.

Aufstellung:

Lukas Katarius – Dustin Hirsch, Mika Roskamm, Noel Lautner, Max Norden – Fynn Friedrichs, Fabio Campota, Ali Wasneh ( ab 66. Min Dilscher Fadl Youssef ), Mahmut Gündogdu ( ab 74. Min. Finn Holznagel  ) – Marvin Kück, Sadrak Nankishi ( ab 90 Min. Valon Sulja )

Trainer Sören Aldag:

Ganz klar möchte ich festhalten, dass alle Zuschauer heute ein tolles Spiel gesehen haben. Lübeck ist eigentlich nicht der verdiente Sieger, vielleicht aber aufgrund ihrer Effektivität doch.
Enttäuschend ist, dass wir solche Leistungen wie heute zu selten abgerufen haben. Das war ein irres Spiel heute von uns. Seit Wochen stand eine Mannschaft auf dem Platz, die gekämpft hat. Schade, dass der Start in die Rückrunde zu schlecht war.
Die letzten beiden Spiele wollen wir selbstverständlich gewinnen.

Beiträge:

U14

U14 verliert zum Auftakt gegen Blumenthaler SV U15

Unsere Jüngsten bekamen es mit der U15 aus dem Norden Bremens zu tun. „In der Hinrunde empfand ich den Gegner als einen der stärksten der Liga“, so Co-Trainer Virkus. Dies zeigte sich auch heute. Mit 1:3 ging es in Pause. Rezay verwandelte einen Elfmeter zum zwischenzeitlichen 1:2. Nach der Pause verkürzte Al Mohamed per Freistoß zum

Weiterlesen »
U15

Auswärtspunkt in Braunschweig

In einem äußerst umkämpften Spiel zwischen der U15-Mannschaft von Braunschweig und den Gästen des JFV Bremerhaven war Spannung von Anfang an garantiert. Die Gastgeber starteten stark in die Partie und gingen früh mit 1:0 in Führung. Die Gäste aus Bremerhaven ließen sich jedoch nicht entmutigen und kämpften verbissen, um den Rückstand aufzuholen. Nach einem langen

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.