Eishockeyprofi stellt neue Trainingsmethoden im Leistungssport vor

Am gestrigen Abend lud das U15 Trainerteam alle Eltern und Spieler unserer C-Junioren in Tietjens Nachspielzeit ein. Zu Gast waren Mira und Marian Dejdar. Mira hat vor kurzem ihr eigenes Yogastudio eröffnet und unsere U15 absolvierte bereits eine Trainingseinheit unter ihrer Leitung. Nachdem wir uns einen spannenden Einblick verschaffen durften und absolut begeistert waren, tauschten wir Trainer uns untereinander aus, so Trainer Aldag.

3dd924e1-75b3-47ad-a773-9724a676ef70

Marian, derzeitiger Eishockeyprofi und Yoga-Lehrer, gab einen Einblick was Yoga im Leistungssport bewirken kann. Welche Auswirkungen werden durch mentale Stärke hervorgerufen? Wie kann ich meine Balance und Beweglichkeit steigern? Was bringt es mir im Alltag? Inwiefern ist es verletzungsvorbeugend? All diese wichtigen Themen stellte Marian vor und gab uns einen tollen Einblick aus seinem Profi-Leben. Fakt ist, dass Yoga sehr ganzheitlich fungiert. Dabei ist natürlich wichtig, dass wir regelmäßig Yoga praktizieren, um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen. Die Weiterentwicklungsmöglichkeiten von mentaler Stärke, Beweglichkeit und persönlicher Entfaltung, welche Yoga alle beinhalten, sind grenzenlos. Wir sehen es als unsere Verantwortung unseren Jungs einmal die Woche die Möglichkeit zu geben, sich in diesen Bereichen zu verbessern und ihnen einen Einblick zu gewähren. Wenn sie für sich entscheiden, auch außerhalb dieser Zeiten sich mit diesen Themen zu befassen, begrüßen wir dies natürlich sehr. Das liegt dann in ihrer Eigenverantwortlichkeit.

Wir werden in Kürze die Zusammenarbeit starten und freuen uns auf viele tolle Momente im Training.

dc0c7089-9bf2-4d9f-8e68-a13b1950cd57

 

Beiträge:

U14

U14 verliert zum Auftakt gegen Blumenthaler SV U15

Unsere Jüngsten bekamen es mit der U15 aus dem Norden Bremens zu tun. „In der Hinrunde empfand ich den Gegner als einen der stärksten der Liga“, so Co-Trainer Virkus. Dies zeigte sich auch heute. Mit 1:3 ging es in Pause. Rezay verwandelte einen Elfmeter zum zwischenzeitlichen 1:2. Nach der Pause verkürzte Al Mohamed per Freistoß zum

Weiterlesen »
U15

Auswärtspunkt in Braunschweig

In einem äußerst umkämpften Spiel zwischen der U15-Mannschaft von Braunschweig und den Gästen des JFV Bremerhaven war Spannung von Anfang an garantiert. Die Gastgeber starteten stark in die Partie und gingen früh mit 1:0 in Führung. Die Gäste aus Bremerhaven ließen sich jedoch nicht entmutigen und kämpften verbissen, um den Rückstand aufzuholen. Nach einem langen

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.