Eishockeyprofi stellt neue Trainingsmethoden im Leistungssport vor

Am gestrigen Abend lud das U15 Trainerteam alle Eltern und Spieler unserer C-Junioren in Tietjens Nachspielzeit ein. Zu Gast waren Mira und Marian Dejdar. Mira hat vor kurzem ihr eigenes Yogastudio eröffnet und unsere U15 absolvierte bereits eine Trainingseinheit unter ihrer Leitung. Nachdem wir uns einen spannenden Einblick verschaffen durften und absolut begeistert waren, tauschten wir Trainer uns untereinander aus, so Trainer Aldag.

3dd924e1-75b3-47ad-a773-9724a676ef70

Marian, derzeitiger Eishockeyprofi und Yoga-Lehrer, gab einen Einblick was Yoga im Leistungssport bewirken kann. Welche Auswirkungen werden durch mentale Stärke hervorgerufen? Wie kann ich meine Balance und Beweglichkeit steigern? Was bringt es mir im Alltag? Inwiefern ist es verletzungsvorbeugend? All diese wichtigen Themen stellte Marian vor und gab uns einen tollen Einblick aus seinem Profi-Leben. Fakt ist, dass Yoga sehr ganzheitlich fungiert. Dabei ist natürlich wichtig, dass wir regelmäßig Yoga praktizieren, um einen nachhaltigen Effekt zu erzielen. Die Weiterentwicklungsmöglichkeiten von mentaler Stärke, Beweglichkeit und persönlicher Entfaltung, welche Yoga alle beinhalten, sind grenzenlos. Wir sehen es als unsere Verantwortung unseren Jungs einmal die Woche die Möglichkeit zu geben, sich in diesen Bereichen zu verbessern und ihnen einen Einblick zu gewähren. Wenn sie für sich entscheiden, auch außerhalb dieser Zeiten sich mit diesen Themen zu befassen, begrüßen wir dies natürlich sehr. Das liegt dann in ihrer Eigenverantwortlichkeit.

Wir werden in Kürze die Zusammenarbeit starten und freuen uns auf viele tolle Momente im Training.

dc0c7089-9bf2-4d9f-8e68-a13b1950cd57

 

Beiträge:

U14

U13 Talentteam

Am vergangenen Wochenende durfte sich unser U13 Talentteam gegen zahlreiche Nachwuchsleistungszentren messen. Im Sporthotel Dorum starteten die U13 Teams vom Hamburger SV, VfL Wolfsburg, RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach, SV Werder Bremen, TSV Rudow & SG Wattenscheid 09. Für einige Jungs war es das erste Mal sich auf absoluten Spitzenniveau zu messen. Wir finden, dass es

Weiterlesen »
U18

Das Wochenende der A-Junioren – 5:2 Sieg der U19

Einen erfreulichen Sieg und eine kleine Lehrstunde gab es für unsere A-Junioren Teams am vergangenen Wochenende. Unsere U18 verlor beim U17 Bundesliga-Aspiranten vom VFL Osnabrück mit 2:7 (1:3). Osnabrück hatte das Spiel über die gespielten 90 Minuten komplett im Griff und zeigte sich sehr spielfreudig. Alican Alkan traf in der ersten Halbzeit zum 1:2 und

Weiterlesen »
U14

U14 gewinnt mit 6:3 gegen JFV Cuxhaven U15

Unsere Talente konnten den ersten Testspielvergleich siegreich gestalten. Am Ende gewann unser Team gegen den U15 Landesliga-Aufsteiger JFV Cuxhaven deutlich. Wir hatten heute noch ordentlich Sand im Getriebe und waren sehr fehlerhaft. Ab jetzt starten wir in eine intensive Rückrundenvorbereitung. Das nächste Testspiel ist am kommenden Samstag gegen die U15 vom SV Brake geplant. Torschützen:Atilgan

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.