U15 verliert in Osnabrück

Heute morgen machte sich ein gemixter Tross bestehend aus U15/14 in Richtung Osnabrück. Dort wartete der zweitplatzierte der Landesliga-Ems. Bereits vor dem Spiel musste Trainer Aldag seinen Strategen Schlake ersetzen. Leider hatte er zu schmerzhafte Kniebeschwerden und konnte nicht mitwirken. Angreifer Stauß rückte in die Startelf.

Der JFV versuchte, wie unter der Woche gegen Komet Arsten, aus einer guten Grundordnung zu agieren. Dies gelang der Elf aus Bremerhaven auch sehr gut und Trainer Aldag konnte sich einige Ballgewinne und Möglichkeiten seiner Elf notieren. Es zeigten sich einige gute Ansätze, um letztendlich auch Tore zu erzielen, so Aldag. Das Tor fiel allerdings auf der anderen Seite, wo ein VFL Spieler aus der Ferne unhaltbar abzog. Im Gegenzug war es eine enge Kiste in der Bewertung eines möglichen Foulspiels. Angreifer Cordts wurde im Strafraum gelegt, allerdings ließ der unaufgeregte Schiedsrichter weiterlaufen. Das wäre eine Belohnung für uns gewesen, weil wir den Gegner in der ersten Halbzeit maximal gefordert haben, so Aldag.

In der zweiten Halbzeit wurde kräftig durchgewechselt, leider verlor das Team an Qualität und der Gegner wurde von Minute zu Minute stärker. Der JFV schluckte weitere drei Treffer und konnte als Mannschaft nicht mehr überzeugen. Die Jungs haben dies einfach hingenommen und in den Zweikämpfen immer nur begleitet und das ärgert mich, so Aldag.

 

Aufstellung:

Suvelo, Olschewski, Wagner, Pape, Hartmann, Ley, Sablotny, Jark, Grube, Stauß, Cordts

Einwechslungen:

Steiz, Sanft, Vincon, Schwarz, Hoeder

Beiträge:

U14

U14 gewinnt mit 6:3 gegen JFV Cuxhaven U15

Unsere Talente konnten den ersten Testspielvergleich siegreich gestalten. Am Ende gewann unser Team gegen den U15 Landesliga-Aufsteiger JFV Cuxhaven deutlich. Wir hatten heute noch ordentlich Sand im Getriebe und waren sehr fehlerhaft. Ab jetzt starten wir in eine intensive Rückrundenvorbereitung. Das nächste Testspiel ist am kommenden Samstag gegen die U15 vom SV Brake geplant. Torschützen:Atilgan

Weiterlesen »
U14

Matchday – 14:30 Uhr – U14 zieht es wieder nach Draußen

Unsere U14 zieht es aus der Halle wieder auf die Außenanlage nach Leherheide. „Wir wollen uns nun voll auf die Rückserie vorbereiten. Das geht nur, wenn wir uns wieder nach Draußen begeben“, so Virkus. Als Auftakt erwartet die Jungs von Cheftrainer Ole Aldag das Team vom JFV Cuxhaven. Deren U15 kommt an den Mecklenburger Weg.

Weiterlesen »
U18

Das Wochenende unserer A-Junioren – Testspiele gehen verloren

Unsere A-Junioren waren am vergangenen Wochenende voll im Einsatz. Während die U19 bereits die zweite Trainingswoche absolvierte und am Samstag in Lohne (2:3) testete, startete unsere U18 am Donnerstag ins Training. Nach einer weiteren Einheit am Freitag ging es zum Herren Hallenturnier des TSV Stotel. In der Vorrunde traf man auf gleichwertige Teams und scheiterte

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.