U15 mit weiteren vielversprechenden Ergebnissen in der Vorbereitung

Am gestrigen Abend stand für das Team von Trainer Ole Aldag ein weiteres Blitzturnier auf dem Programm. Auf einer neuen professionell ausgestatteten Sportanlage in Rastede, ging es gegen unseren Nachbarn TuSpo Surheide sowie gegen Tennis Borussia Berlin. Beide Mannschaften spielen in der Regionalliga. Letztere absolviert zurzeit ein Trainingslager in Westerstede. Bezirksligist und Veranstalter FC Rastede komplettierte das Teilnehmerfeld. Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden, wobei die Spielzeit jeweils einmal 25 Minuten betrug.

Hier die Ergebnisse im Überblick:
JFV – TuSpo Surheide 0:0
JFV – Tennis Borussia Berlin 1:0 (Torschütze Yayla)
JFV – FC Rastede 2:0 (Cordts, Hartmann)

Folgende Spieler waren im Einsatz:
Suvelo, Rühmkorf, Schwarz, Wolff, Roskamm, Wagner, Pape, Hartmann, Graske, Schlake, Hoeder, Yayla, Grube, Sablotny, Stauß, Cordts

Trainer Aldag zum Blitzturnier:
Ich bin mit dem Auftreten gerade gegen die beiden Regionalligisten sehr zufrieden. Die Jungs haben richtig diszipliniert gegen den Ball gespielt und wir hatten durch unsere Balleroberungen gute Möglichkeiten in der Offensive. Im ersten Spiel gelangen uns viele gute Ballgewinne, allerdings die Fortsetzung mit dem Ball in die Tiefe war noch zu ungenau. Im zweiten Spiel haben wir das beste Spiel abliefern können und dem Gegner aus Berlin kaum eine Chance gelassen. Stauß vergab zudem noch freistehend und hätte das Ergebnis höher stellen können. Im letzten Spiel war es unser schwächster Auftritt. Bei Yayla, Wolff und Sablotny wollte ich kein Risiko eingehen, dementsprechend wurden sie geschont. Da hat man deutlich gemerkt, dass die Qualität uns auf dem Platz dann fehlt. Da hätte ich mir von einigen Jungs viel mehr erwartet, da nächste Woche schon die Punktspiele anfangen, so Aldag.

Heute geht es für die U15 beim Gewoba-Cup ab 17:30 Uhr weiter.

4

Weitere Bilder findet ihr hier: KLICK

Fotos: Mia Suvelo

 

Beiträge:

U14

U13 Talentteam

Am vergangenen Wochenende durfte sich unser U13 Talentteam gegen zahlreiche Nachwuchsleistungszentren messen. Im Sporthotel Dorum starteten die U13 Teams vom Hamburger SV, VfL Wolfsburg, RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach, SV Werder Bremen, TSV Rudow & SG Wattenscheid 09. Für einige Jungs war es das erste Mal sich auf absoluten Spitzenniveau zu messen. Wir finden, dass es

Weiterlesen »
U18

Das Wochenende der A-Junioren – 5:2 Sieg der U19

Einen erfreulichen Sieg und eine kleine Lehrstunde gab es für unsere A-Junioren Teams am vergangenen Wochenende. Unsere U18 verlor beim U17 Bundesliga-Aspiranten vom VFL Osnabrück mit 2:7 (1:3). Osnabrück hatte das Spiel über die gespielten 90 Minuten komplett im Griff und zeigte sich sehr spielfreudig. Alican Alkan traf in der ersten Halbzeit zum 1:2 und

Weiterlesen »
U14

U14 gewinnt mit 6:3 gegen JFV Cuxhaven U15

Unsere Talente konnten den ersten Testspielvergleich siegreich gestalten. Am Ende gewann unser Team gegen den U15 Landesliga-Aufsteiger JFV Cuxhaven deutlich. Wir hatten heute noch ordentlich Sand im Getriebe und waren sehr fehlerhaft. Ab jetzt starten wir in eine intensive Rückrundenvorbereitung. Das nächste Testspiel ist am kommenden Samstag gegen die U15 vom SV Brake geplant. Torschützen:Atilgan

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.