U15 zu Gast beim Tabellenführer

Am Samstag den 22.10.2016 trifft unsere U15 auf TuSpo Surheide. Surheide steht mit 18 Punkten aus 6 Spielen unangefochten auf dem ersten Platz. In diesem Spiel ist alles möglich und es werden viele Kleinigkeiten über den Spielverlauf entscheiden, so Trainer Birk Virkus. Wir haben eine gute Trainingswoche am Donnerstag beendet und gehen mit einer positiven Stimmung in das Derby, so Cheftrainer Ole Aldag. Wenn wir nach dem Spiel weiterhin ungeschlagen sind, dann haben wir nicht so viel verkehrt gemacht, ist sich das Trainerduo einig. Merdan Özdemir zog sich am Donnerstag beim Abschlusstraining eine Verletzung am Rücken zu und der Einsatz ist sehr fraglich. Auch bei Antreiber Koja Thomas sieht es nicht gut aus, da er die ganze Woche aufgrund einer starken Erkältung nicht trainieren konnte. Bei dem dritten Sorgenkind Nelo Schories sieht es besser aus, ob er zum Einsatz kommen wird, entscheiden wir kurzfristig, so Aldag.

Beiträge:

U17

Ein toller Auftakt unserer U17. Mit einem glatten 4:0 Heimerfolg gegen die U17 vom JFV A/O/B/H/H überzeugten unsere Talente im ersten Testspiel. Den Torreigen eröffnete

Weiterlesen »
U14

Das nächste Team ist zurück aus der Sommerpause. Unsere U14 Trainer Yannik Freye und Jorge Weihrich begrüßten unsere jüngsten Talente heute beim Saisonauftakt. In den

Weiterlesen »
U15

Unsere Talente testen unter der Woche gleich zweimal. Unsere U17 spielt am Mittwoch gegen den Niedersachsenligist JFV A/O/B/H/H. Spielort ist die Heidjer-Arena. Um 18 Uhr

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.