csm_05_sportabzeichen_7e4cc2eca2

U15 und U19 erwerben gemeinsam das deutsche Sportabzeichen

Die U15 des JFV Bremerhaven hat gemeinsam mit der U19 auf der Anlage der Leher TS das deutsche Sportabzeichen erworben. Beide Teams testeten zuvor in Trainingsspielen gegen die eigene U17 und konnten jeweils einen Sieg einfahren. Die U15 siegte nach 50 Minuten mit 3:2. Die U19 konnte sich gegen eine stark verbesserte U17 einen 5:1 Sieg einfahren. Für alle Mannschaften ging es darum, einige Abläufe einzustudieren. Dies konnte erfolgreich durchgeführt werden. Anschließend mussten die beiden Teams der Aldag-Brüder nochmal ran und ihre sportlichen Fähigkeiten in den Bereichen Kraft, Koordination, Ausdauer und Schnelligkeit unter Beweis stellen. Sowohl U15 Chef-Aldag als auch sein Assistent Virkus legten ebenfalls das Sportsbezeichen ab. „Es war uns ein Bedürfnis diese Aktion zu unterstützen und sie dazu zu nutzen, dass sich unsere Jungs noch besser kennenlernen“, so ein fix und fertiger Aldag am Ende des Tages. „Ich glaube den Jungs hat es tierisch Spaß bereitet. Gerade beim Schwimmen war die gute Stimmung zu spüren“, so Virkus. Ein riesen Kompliment geht an die Organisatoren und helfenden Hände, ohne die solch ein Event unmöglich wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *