Der Blumenthaler SV ist noch eine Nummer zu groß

4:0 hört sich vom reinen Ergebnis sehr hoch an. Aber es hätte auch anders laufen können.

Nach 27. Minuten musste Blumenthals Trainer schon drei Mal wechseln. Er war offensichtlich nicht zufrieden mit der Vorstellung seinen Teams. Die U16 zeigte gerade in der ersten Halbzeit eine sehr gute Leistung. Die Hintermannschaft, um Organisator Max Rogge, lies nur eine Torchance zu. Diese hielt Torwart Tjark Wendelken überragend.

„Wir müssen mit einen 0:0 in die Halbzeit gehen. Leider bekamen wir kurz vor der Halbzeit aus unserer Sicht einen unberechtigten Elfmeter gegen uns. Gerade wenn man bedenkt, dass die Ecke, die dem Elfmeter vorausgeht, keine war. Da ist schon vieles gegen uns gelaufen“, analysiert Trainer Dennis Polit die erste Halbzeit seines Temas.

Torchancen hatte die U 16 auch. Aber die meisten wurden zu überhastet abgeschlossen. So konnten die Offensive Kräfte um Kiano Casanova, Niklas Jabs und Elias Klassen ihre Chancen nicht nutzen.

Nach dem 2:0 in der 52. Minute hätte das Spiel noch mal spannend werden können. Laurin Kimmich lief in der 62. Minute allein auf den Torwart zu und überlupfte selbigen. Leider konnte ein Blumenthaler den Ball kurz vor der Line noch klären. Es sollte einfach nicht sein.

Als die Kräfte schwanden bekam man kurz vor Schluss noch das 3. und 4. Gegentor. Leider war das Ergebnis so um ein, zwei Tore zu hoch.

„Vorwerfen können wir unserer Mannschaft nicht viel. Sie haben alles gegeben. Einstellung und Auftreten haben gestimmt“, so Co-Trainer Oliver Rimpler nach dem Spiel.

Am 11.06. geht es gegen Eiche Horn weiter. Anschließend wird es einem Teamtag beim Wasserski geben. Am Abend wird beim SFL mit allen Eltern gegrillt.

Beiträge:

U18

U18 startet in neuen Trikots voll durch und spielt eine sehr gute Winterrunde

Unsere erstmals an den Start gehende U18 musste vor der neuen Saison komplett neu ausgestattet werden. Als neuer Trikotpartner konnte Edeka Cord aus Leherheide gewonnen werden.Mannschaft, Trainer und der gesamte JFV Vorstand bedanken sich herzlich bei Torsten Cord für das tolle Engagement. 📸: Marlon Huber, John Nowikow und Trainer Sören Aldag bedanken sich bei Herrn

Weiterlesen »
Allgemein

Regio-Teams müssen auswärts ran – U18 absolviert Testspiel

Für unsere JFV Teams ist es an diesem Wochenende etwas ruhiger. Da in den Bremer Ligen vor dem letzten Spieltag am kommenden Wochenende nicht gespielt wird, finden am Samstag nur die Pflichtspiele unserer U15 und U19 statt. Nach Braunschweig und Norderstedt geht es, schwere aber definitiv machbare Aufgaben für unsere Mannschaften. Unsere U15 konnte im

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.