JFV U16 tritt in Surheide an – keine Pause in den Herbstferien

Am Samstag um 14.00 Uhr spielt die U16 des JFV beim Tabellenvorletzten Tuspo Surheide. „Mit Marlon Huber hat Surheide einen gefährlichen Stürmer. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Schließlich haben wir letzten Jahr noch zusammen bei JFV gespielt“, kann John Nowikow berichten. „Im letzten Spiel hat er alle drei Tore bei der 9:3 Niederlage gegen Union 60 gemacht“, ergänzt Außenverteidiger Tim Mehrtens.

Ungeschlagen in die Herbstferien gehen. Das ist das große Ziel. Gerne auch wieder zu Null. Im Tor wird dieses Mal Julius Tiedemann stehen. Beide Torhüter agieren auf ähnlich hohem Niveau. Deshalb wechseln sie sich zurzeit ab.

„Wir wollen uns trotz den guten Ergebnissen weiterentwickeln, dass zeigen die Jungs während der ganzen Trainingswoche, damit können wir als Trainerteam sehr gut leben“, wird Trainer Dennis Polit zitiert.

In der Woche hat die U16 noch ein paar neue Sachen einstudiert und die gelernten Sachen noch mal vertieft. Hier wurde viel mit Videoanalyse gearbeitet und danach auf den Platz umgesetzt. Die wollen sie am Samstag dann auch umsetzen. Mal schauen, wie das funktioniert.

Da der Spielbetrieb in den Ferien weiter geht, gibt es für die Jungs keine Pause. Der ein oder andere Spieler fährt in den Urlaub. Im Trainingsbetrieb und evtl. beim Spiel nächste Woche werden wir von Spielern der U15 unterstützt. Auch hier läuft die Zusammenarbeit sehr gut.

Fehlen werden uns am Wochenende Noel Michaelis (Knie verletzt), Tjark Wendelken und Anton Lehmann (beide im Urlaub).

Beiträge:

Allgemein

Regio-Teams müssen auswärts ran – U18 absolviert Testspiel

Für unsere JFV Teams ist es an diesem Wochenende etwas ruhiger. Da in den Bremer Ligen vor dem letzten Spieltag am kommenden Wochenende nicht gespielt wird, finden am Samstag nur die Pflichtspiele unserer U15 und U19 statt. Nach Braunschweig und Norderstedt geht es, schwere aber definitiv machbare Aufgaben für unsere Mannschaften. Unsere U15 konnte im

Weiterlesen »
Allgemein

Max Janßen absolviert erfolgreich den B-Lizenz Lehrgang

Unser U16 Coach Max Janßen bestand vor kurzem die Prüfung und darf sich nun B-Lizenztrainer nennen. Unser Sportlicher Leiter Sören Aldag dazu: Die Ausbildung von jungen Talenten steht bei uns auf der Tagesordnung. Nicht minder achten wir aber auch die Aus- und Fortbildung unserer Trainer. Max ist ein Trainertalent, zeigt sich wissbegierig und ist innerhalb

Weiterlesen »
U14

Enttäuschend – höchste Bremer Spielklasse!

Verbandsligist TV Eiche Horn tritt gegen unsere U14 nicht an! Ich ärgere mich maßlos und bin über die Vorgehensweise schockiert. Jedes Team kann am Spieltag personelle Probleme haben. Dennoch würde man sich in Zukunft über eine frühzeitigere Nachricht freuen, so Cheftrainer Ole Aldag. Eine Stunde vor Treffpunkt sagte unser Gegner per Mail ab. 

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.