JFV Teams präsentieren sich voll fokussiert und erleben einen grundsätzlich zufriedenen Saisonstart

Bereits gestern hat die neue Trainingswoche für die U17, U16 und U15 begonnen, heute zogen die U19 und U14 nach. Auch unsere Torhüter sind heute im Einsatz gewesen, TW Trainer Nils Tepper ist über die positive Entwicklung sehr erfreut. Mittlerweile hat sich sein Engagement auf drei Tage die Woche ausgedehnt. Klasse!

Die Vorbereitungen für die kommenden Aufgaben laufen auf Hochtouren. Die Verantwortlichen hoffen auf Fortsetzung der zuletzt sehr positiven Ergebnisse 💙🧡⚽️

Foto: Unsere U19 Trainer freuen sich über das entscheidende Tor von David Miller im Heimspiel gegen den BSC Hastedt

Beiträge:

U17

0:4-Niederlage im Emsland

Gegen das Jugendleistungszentrum Emsland gab es eine verdiente Niederlage. Ein 4:0 konnte man dem Spielverlauf jedoch nicht entnehmen. Zieht man die Statistiken, wie Chancen, Ecken und Ballbesitz über die gesamte Spielzeit zu Rate, hätte auch gepunktet werden können. Die wichtigste Statistik hat man jedoch verloren und das spricht für den Sieger. Trainer Sasa Pinter hierzu:

Weiterlesen »
U19

TSV Wulsdorf U19 – JFV Bremerhaven U19 0:5 (0:2)

5:0 Erfolg in Wulsdorf – Spielzeit für viele Reservisten Das heutige Spiel stand unter dem Motto, Spielzeit für Spieler, die in den ersten Pflichtspielen sich wenig zeigen konnten oder aber zuletzt verletzt waren.Das ist heute voll aufgegangen. Das Engagement war völlig ok, der Rhythmus fehlte halt ein wenig wie erwartet. Wulsdorf spielte ebenfalls sehr engagiert

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.