FC Oberneuland – JFV Bremerhaven U17 1:5 (1:2)

U17 mit Überzeugender Leistung! Bei besten äußeren Bedingungen wurde das Spiel im Stadion am Vinnenweg angepfiffen.

Das Spiel begann ausgeglichen und hielt sich im Mittelfeld auf. Beide Teams suchten ihren Rhythmus. Die erste gefährliche Aktion ergab die Führung. Miguel Wagner überwand mit einem Flugball die Viererkette und „Basti“ Jark nickte ein (9.). Nun war der JFV im Spiel und eine Bilderbuchkombination über Deik Ehmann und Luca Schlake leitete das 2:0 ein. „Benno“ Grube wurde sehenswert angespielt und allein vor dem FCO-Torwart von den Beinen geholt. Nihat Atilgan verwandelte sicher (17.). Mit dem 2:0 im Rücken zog leider die Passivität ins Spiel ein. FCO übernahm das Kommando und kam folgerichtig zum Anschlusstreffer von Eboazatan (20.). Ohne zwingende Aktionen dominierten die Gastgeber das Mittelfeld und die Partie. Erst nach Umstellung von Dreier- auf Viererkette bekamen unsere U17-Jungs wieder Zugriff. Basti Jark und Nihat Atilgan vergaben vor dem Seitenwechsel Hochkaräter zur ruhigeren Führung.

In Halbzeit Zwei zeigte unsere U17 eine disziplinierte und überzeugende Leistung. Alle Mannschaftsteile harmonierten, so dass das 3:1 eine Frage der Zeit war. Jark, Cordts und Atilgan vergaben beste Möglichkeiten. Berkan Ocak (FCO) ließ sich zu einer Tätlichkeit hinreißen und musste mit Rot vom Platz (57.). Oberneuland wehrte sich, nun aber ließ man den Gegner nicht mehr von der Angel. Lasse Cordts sorgte per Doppelschlag (64., 66.) für klare Verhältnisse. David Miller erledigte den Rest zum 5:1 (75.).

„Wir haben uns in der ersten Halbzeit nach der klaren 2:0 Führung aus dem Rhythmus bringen lassen. In der zweiten Halbzeit haben wir eine selbstbewusste und konzentrierte Leistung geboten. Wir können zufrieden sein mit der Leistung.“ resümiert Trainer Saša Pinter.

 

Beiträge:

U14

U14 Youngster gewinnen das Verfolgerduell

Heute morgen um 10 Uhr ertönte der Anpfiff zum 5 Spieltag in der Verbandsliga. In einem am Ende engen Match gewinnen unsere Jungs mit 2:0. Mahdi Srour und Torjäger Ahmed Atilgan erzielten die Treffer. In der ersten Halbzeit sind wir erstmals auf einen tiefstehenden Gegner getroffen. Wir hatten die totale Spielkontrolle und dennoch verpassten wir

Weiterlesen »
U18

U18 möchte den dritten Heimerfolg einfahren – Sonntag 13:00 Uhr LTS Arena

Nach der 1:4 Niederlage beim Tabellenführer TV Eiche Horn erwartet unsere U18 mit der SG Findorf eine Mannschaft aus dem Mittelfeld der Tabelle. Mit dem Auftritt in Horn waren unsere Verantwortlichen nicht unzufrieden. Aufgrund fehlender Entschlossenheit vor dem gegnerischen Tor, wurde ein besseres Ergebnis verpasst. Mit dem nun zweiten „echten“ Heimspiel gegen die SG Findorf

Weiterlesen »
U15

Tag der Regionalligisten – U15 mit Heimspiel, U19 in Havelse

Die Aufregung steigt. Unsere beiden Regio-Teams sind am heutigen Samstag im Einsatz. Während die U15 wie bereits im Vorbericht der letzten Tage erwähnt, das Northeim Spiel vergessen machen möchte, erwartet der TSV Havelse unsere U19. Das Team um Coach Sasa Pinter ist bisher überhaupt noch nicht in Tritt gekommen. Aber auch die Garbsener Jungs sind

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.