U17: Generalprobe geglückt

JFV Bremerhaven U17  –  JFV Biber U19   8:1 (6:0)

Tore: 1:0 Atilgan (8.), 2:0 Schlake (13.), 3:0 Ehmann (19.), 4:0 Atilgan (34.), 5:0 Atilgan (38.), 6:0 Atilgan (40.), 7:0 Jark (68.), 7:1 (76.), 8:1 Hartmann (77.)

Gegen den älteren Landesligisten zeigte sich die U17 endlich in Torlaune. Eine konzentrierte und willige erste Halbzeit sorgte für einige Strafraumszenen. Und dieses Mal wurden die Chancen kaltblütig genutzt. Nach schnellen und zielstrebigen Kombinationen über den rechten Flügel vielen die ersten beiden Treffer. Bennet Grube nahm einen Druckball von „Phil“ Kück auf und legte auf Nihat Atilgan quer, der trocken vollendete. „Basti“ Jark leitete auf Grube weiter, der im one-touch-Verfahren auf den durchstartenden Kapitän Luca Schlake ablegte. Der macht humorlos das 2:0. Wieder waren Jark und Grube für das 3:0 mit verantwortlich, welches Deik Ehmann im zweiten Anlauf erledigte. Beim 4:0 zeigten sich Schlake und Atilgan hellwach, als der Kapitän beim Freistoß von der Grundlinie auf den sich absetzenden Atilgan legte und der im zweiten Anlauf traf. Kurz vor der Halbzeit nahmen die U17-Junioren den Schwung mit und Atilgan traf zum 5 und 6:0 zur Halbzeit.

Die 2. Halbzeit wurde etwas ruhiger. Ein Freistoß (63.) von Jark klatschte an den Innenpfosten und nun konnte sich auch Pepe Haedke, für Miska Suvelo in der Halbzeit ins Tor gekommen, auszeichnen, als er gegen den konternden Stürmer parierte. Das 7:0 erzielte Jark nach Vorarbeit von Lasse Cordts. Der Anschluss entstand durch einen schönen Drehschuss eines Biberaners. Die Antwort folgte sogleich, als Kilian Hartmann sich energisch durchsetzte und entschlossen zum 8:1 traf.

Trainer Sasa Pinter war zufrieden mit seinen Kickern: „Ich freue mich für die Jungs. Sie haben sich für ihre sehr konzentrierte Leistung belohnt. Das brauchten wir auch. Jetzt freuen wir uns auf die Saisoneröffnung.“

Am kommenden Samstag, 24.08.19 um 13:30 Uhr, spielen wir im Speckenbütteler Park gegen die Zweitvertretung des SC Borgfeld.

Beiträge:

U18

U18 startet in neuen Trikots voll durch und spielt eine sehr gute Winterrunde

Unsere erstmals an den Start gehende U18 musste vor der neuen Saison komplett neu ausgestattet werden. Als neuer Trikotpartner konnte Edeka Cord aus Leherheide gewonnen werden.Mannschaft, Trainer und der gesamte JFV Vorstand bedanken sich herzlich bei Torsten Cord für das tolle Engagement. 📸: Marlon Huber, John Nowikow und Trainer Sören Aldag bedanken sich bei Herrn

Weiterlesen »
Allgemein

Regio-Teams müssen auswärts ran – U18 absolviert Testspiel

Für unsere JFV Teams ist es an diesem Wochenende etwas ruhiger. Da in den Bremer Ligen vor dem letzten Spieltag am kommenden Wochenende nicht gespielt wird, finden am Samstag nur die Pflichtspiele unserer U15 und U19 statt. Nach Braunschweig und Norderstedt geht es, schwere aber definitiv machbare Aufgaben für unsere Mannschaften. Unsere U15 konnte im

Weiterlesen »
Allgemein

Max Janßen absolviert erfolgreich den B-Lizenz Lehrgang

Unser U16 Coach Max Janßen bestand vor kurzem die Prüfung und darf sich nun B-Lizenztrainer nennen. Unser Sportlicher Leiter Sören Aldag dazu: Die Ausbildung von jungen Talenten steht bei uns auf der Tagesordnung. Nicht minder achten wir aber auch die Aus- und Fortbildung unserer Trainer. Max ist ein Trainertalent, zeigt sich wissbegierig und ist innerhalb

Weiterlesen »

Folgt uns auf:

DIE NÄCHSTEN TERMINE:

... lade Modul ...
JFV Bremerhaven auf FuPa

Über uns

Der JFV Bremerhaven ist ein eingetragener Verein und besteht seit 2010. Ziel ist die Förderung des Jugend Leistungsfussballs in Bremerhaven und Umgebung. Stammvereine sind die Leher Turnerschaft und der SFL Bremerhaven.

Kontakt:

Junioren Förderverein Bremerhaven e.V.
Honholdstraße 1, 27580 Bremerhaven
Telefon: 0471-30940018
eMail: christoph.symann@jfv-bremerhaven.de


Aufnahmeantrag

Der Freundeskreis versteht sich als Unterstützer des JFV. Durch freiwillige Geldspenden der Teilnehmer wird der Leistungsfußball unterstützt und die Gelder zweckgebunden zur Förderung der Jugend und des Sports eingesetzt.