14

U14 des JFV geht mit Rückenwind in die Leistungsvergleiche am Sonntagmorgen

Als ungeschlagener Hinrundenmeister in der Stadtliga Bremerhaven und das als jüngerer Jahrgang geht die U14 am Sonntag in den 3. Leistungsvergleich. Beim letzten Leistungsvergleich konnte das Team um das Trainerteam Ali Moussa und Waldemar Maibach beide Spiele souverän für sich entscheiden.

Ali Moussa, Cheftrainer der U14: Wir haben eine sehr gute Trainingswoche hinter uns. Dieses hohe Niveau haben wir jetzt schon seit längerer Zeit. Nicht ohne Grund haben viele Spieler in den letzten Wochen wieder einen Leistungssprung gemacht. Trotz der Hinrundenmeisterschaft ziehen alle Jungs immer noch voll mit und lassen nicht nach. Wir werden entsprechend bis zum 16.12. höchst konzentriert weiterarbeiten.

Am Mittwoch haben wir gemeinsam mit unserer U15 trainiert. Dieser enger Austausch mit unserer U15 ist für die Entwicklung unserer Spieler wichtig. Am Freitag haben wir den Schwerpunkt auf Spielformen gelegt. Am Sonntag wollen wir ab 10.00 Uhr in den Spielen gegen Borgfeld und im Anschluß gegen Calenberger Land an die guten Ergebnisse der letzten Wochen anschließen. Am Montag werden wir die Spiele in einer Videoananlyse mit dem Team gemeinsam auswerten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *