7b3997e4-a6af-4684-822e-4dd80eee7545-di

SFL und Cuxhaven komplettieren den zweiten Spieltag – Remis am Abend

SFL Bremerhaven – FC Eintracht Cuxhaven 3:3 ( 2:1 )

Nachdem sich beide Protagonisten bereits am Vorabend in Wanna duellierten, ging es auch heute auf dem Rasenplatz vor ca. 50 Zuschauern torreich weiter.
SFL führte bereits durch Tore von Birk Virkus ( 11m )  und Simon Aulich mit 2:0. Vinicius Santos verkürzte kurz vor der Pause nach ungewollter Vorlage von Arne Birreck.
In der Schlussphase des Spiels ging es drunter und drüber. Innerhalb von 4 Minuten drehten die Cuxhavener das Spiel. René Graca und Matthias Milz verwandelten jeweils ihre Elfmeter. Die Heidjer probierten nochmal alles und wurden doch noch belohnt. Sandro Felipa gelang im zweiten Versuch das 3:3.
SFL ist somit sicher im Halbfinale. Sollte Eintracht morgen gegen Findorff siegen, treffen beide erneut im Halbfinale aufeinander. Dann das dritte Duell innerhalb von 5 Tagen. Wir sind gespannt auf den dritten Spieltag am morgigen Mittwoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *