2S1A5001

Bremer SV – JFV Bremerhaven U19 0:4 (0:1)

U19 Junioren mit positivem Abschluss!

Am vergangenen Samstag mussten unsere Jungs den letzten Spieltag in der Verbandsliga absolvieren. Glatt mit 4:0 gewannen unsere Jungs das Spiel beim Bremer SV und tauschten somit noch in der Endabrechnung die Tabellenplätze.
Folgende Torschützen trugen sich in die Liste ein: Timo Stüßel, Mo Abdulsatar, Momo Al Ali und Mika Hechler.
Nach dem Spiel ging es zum Sponsor Pizzahaven, es wurde lecker gegessen und ein lockerer Abschluss beendete die Saison 2018 / 2019.

Die Verantwortlichen arbeiten aktuell noch die Saison auf und bereiten die neue Spielzeit vor. Trainingsstart ist am 9.7.

Fakt ist, die gesamte Spielzeit kann niemanden zufrieden stellen, der Kader war zu klein, die Mannschaft viel zu jung, die Liste an schweren Verletzungen deutlich zu lang.

Bedanken möchte sich die U19 bei der U17 für die regelmäßige Abstellung an Spielern, beim Stammverein LTS Bremerhaven und deren Mitarbeiter für die tolle Herrichtung der Spielstätte.

Aufstellung:

Lukas Knust (ab 46 Min. Max Ole Ballhoff ) – Karim Maarbani, Tjark Vogler, Daniel Schmidt, Ali Murad – Ali Wasneh, Momo Al Ali, Christian Nianga, Timo Stüßel – Mo Abdulsatar, Ismail Veljin ( ab 65 Min. Mika Hechler )

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *