Sören Aldag

U19 möchte Hinspielerfolg wiederholen – Sonntag 13:00 Uhr gegen die SG Findorff

Die herbe Pleite und die sehr schwache Leistung in der ersten Halbzeit beim Blumenthaler SV ist so gut es ging aufgearbeitet worden. Desaströs haben wir uns bei Standards verhalten, 6 Gegentreffer nach Einwürfen, Freistößen, direktem Tor vom Anstoßpunkt, in der ersten Halbzeit waren wir überhaupt nicht bei der Sache.
Die Moral in der zweiten Halbzeit hat uns sehr gut gefallen. Unter der Woche wurde den Jungs nochmal klar gemacht, dass jeder in der Pflicht ist, die Aufgaben bis Saisonende vernünftig zu Ende zu bringen.
Im letzten Heimspiel am Sonntag um 13:00 Uhr gegen die SG Findorff soll zwingend ein Sieg eingefahren werden. Das Hinspiel gewannen unsere Jungs nach sehr guter Leistung mit 5:1.
Leider haben sich Justin Kuchinke und Nick Nowikow verletzt, ein Einsatz ist unmöglich. Aufgrund weiterer Verletzungen (Norden, Hechler, Sengstaken und Manojlovic) werden wir wieder Anleihen bei der U17 nehmen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *