FlyerPokal

Pokalkracher im Speckenbütteler Park

Morgen um 18:15 Uhr wollen zwei Teams ins Finale des Bremer Landespokales. Unsere U15 geht als klarer Außenseiter in die Partie. Der SV Werder Bremen gehört mit seinem Jahrgang zu den besten Teams in Deutschland und einige Spieler waren bereits zur DFB-Sichtung. Trotz allem erinnern wir uns gerne an das Hinspiel in der Liga zurück. Mit 0:1 verlor unser Team in Halbzeit zwei unglücklich und gestaltete das Spiel offen. Das muss unser Ziel sein, wir sollten uns nicht verstecken und den Gegner fordern. Durch unsere gute Stabilität in den letzten Wochen mache ich mir da auch keine Gedanken, so Aldag. Unser Kader bleibt zwar weiterhin dünn besetzt, dennoch sind unsere Jungs gereift und hinterlassen in den Zweikämpfen seit Wochen einen guten Eindruck, so Kollege Virkus. Wir hoffen auf eine große Unterstützung!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *