15Plakat-Wolfsburg

JFV U15 fährt zu den Wölfen

Am Samstagmorgen macht sich der Tross um die U15 auf den Weg nach Wolfsburg. „Wir gehen in jedes Spiel, um die Punkte zu holen“, so Aldag. „Natürlich wissen wir, dass Wolfsburg eine spielstarke Mannschaft ist und es unglaublich schwer wird, dort etwas zu holen. Aber am Ende startet jedes Spiel bei 0:0“, ergänzt Virkus. Blank fügt hinzu, „wir haben gut trainiert und sind voll motiviert dem Gegner alles abzuverlangen.“ Dem Trainerteam werden neben Toleikis, der in der kommenden Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen wird, die beiden Langzeitverletzten Brouwer und Grube fehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *