Dennis Brendow

JFV U14 gewinnt 4:2 gegen Varel 15 im Testspiel am 09.02.

Unsere U14 konnte auch Ihr 2. Testspiel gewinnen. Gegen Varel U15 überzeugte unsere U14 insbesondere in der 1. Halbzeit. Sie zeigte sich im Vergleich zum 1. Testspiel noch einmal verbessert. Zur Halbzeit führte das Team von Ali Moussa, Waldemar Maibach und Gökhan Yücel mit 3:0. In der 2. Halbzeit ging unser Team mit 4:0 in Führung, bevor es durch kleinere Unkonzentriertheiten noch zu 2 Gegentoren kam. Ali Moussa „Wir haben uns im Vergleich zur Vorwoche noch einmal etwas verbessert. Unsere Jungs waren von Anfang an sofort im Spiel und konzentriert. Das sind Attribute, die uns in der Hinrunde nicht immer gelungen sind, deshalb sind wir froh, dass unsere Spieler sich in den letzten Wochen auch im mentalen Bereich weiterentwickelt haben. Wir wissen im Trainerteam, dass wir noch viel trainieren müssen, bevor das erste Punktspiel beginnt und dass die Gegner noch deutlich stärker werden. Trotzdem sind wir mit der Leistung zufrieden. Wir können die Leistung der Spieler aber auch richtig einsortieren und dürfen deshalb im Training und Spiel nicht nachlassen, sondern im Gegenteil, jeder Spieler muss so konzentriert und ehrgeizig weitertrainieren“, so Ali Moussa.

Bild: Neuzugang Dennis Brendow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *