2S1A0203

U19 wieder in Surheide gefordert – Anstoß um 18:30 Uhr

Die Auslosung hat es so gewollt, heute Abend und damit knapp 52 Stunden nach dem letzten Spiel geht es für unsere Spieler bereits weiter. Die Qualifikation für den Bremer Landespokal steht an. Ab dem Viertelfinale greifen dann auch die höherklassigen Teams ( SC Borgfeld und Werder Bremen) ein.
Dieses Spiel kann für unseren weiteren Weg wichtig sein, wir haben uns gefunden und funktionieren im Team ganz gut miteinander.
Gegenüber dem letzten Ligaspiel am Sonntag werden wir kleinere Veränderungen vornehmen, u.a. drängt Dejan Manojlovic ins Team.
Wie beim 1:1 vor 3 Wochen hoffen die JFV Verantwortlichen auf ein engagiertes aber faires Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *