20180623-u16-1

U16 verabschiedet sich als Pokalsieger

Im letzten Spiel der Saison stand für die U16 des JFV das Kreispokalfinale auf der Anlage des FC Sparta an. Gegner war die U17 des TSV Wulsdorf.
Von Beginn an entwickelte sich ein einseitiges Spiel, welches mit einem 8:1 für die Blauen einen klaren Sieger fand.
Besonders zu erwähnen ist der Elfmetertreffer durch Bertan Salduz. Dieser lief letztmalig im Dress des JFV auf und wurde von seinen Mannschaftskollegen ausgiebig gefeiert.
„Wir freuen uns, dass die Jungs sich dem Pokalsieg einen schönen Ausklang aus der Saison erspielt haben“ so Börge Brünjes und Stephan Penning.
Der Dank gilt an dieser Stelle der gesamten Mannschaft, die sich über die gesamte Saison immer wieder motiviert hat und Vollgas gegeben hat. Dies ist aufgrund der wenigen Spiele in der Stadtliga sicher keine Selbstverständlichkeit.
„Wir hatten immer eine Trainingsbeteiligung von 90%. Diesen Jungs muss man einfach ein Kompliment aussprechen. Wir übergeben nicht nur klasse Fußballer in die U17, sondern auch tolle Persönlichkeiten“ sind die beiden Trainer sehr stolz auf ihrer Spieler.

20180623-u16-2

Weitere Bilder findet ihr hier: KLICK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *