Gruppen-Logo-Mecup-2018

MECUP – Auslosung

Unsere U15 reist vom 28.03. – 01-04.2018 zum dritten Mal in Folge nach Menorca, um dort am MECUP teilzunehmen. Wir sind Stefan Brand und Soccatours sehr dankbar, dass sie erneut alles möglich gemacht haben, um uns die Teilnahme zu ermöglichen. In den letzten Jahren sind wir auf Gegner wie den FC Bacelona oder Manchester City getroffen. Aber auch ZSKA Moskau und America Mexiko konnten wir vor Aufgaben stellen. „Insgesamt sind wir froh darüber, dass wir unseren Jungs dieses Erlebnis in diesem Jahr erneut ermöglichen können“, so ein freudiger Aldag. Seit heute kennen wir auch unsere Gruppengegner für dieses Jahr, die da heißen: FC Villareal, Yokohama F.C., San Francisco ATCO und Sant LLuis. Diese Gegner versprechen erneut hochklassigen Fußball und eine Menge Erfahrungen für den JFV Bremerhaven.

Mecup-2016-2018-Gegner
Zu den Gegner:

Der FC Villareal spielt bekanntlich in der La Liga Santander, Spaniens erster Liga. Aktuell befindet sich die erste Mannschaft auf dem 6. Tabellenplatz. Als größter Erfolg der Geschichte des Vereins gilt das Erreichen des Championsleague-Halbfinals im Jahr 2005/2006. Unter anderem hatte man diesen Erfolg Spielern wie Juan Román Riquelme oder Toptorjäger Diego Forlan zu verdanken. Aber auch der ehemalige Weltstar Robert Pires trug des gelbe Trikot des „Submarino amarillo“ (gelben U-Boots).

Der Yokohama F.C. spielt aktuell in der zweiten japanischen Profiliga J2 League. Wohl bekanntester Teil der Geminschaft beim Yokohama F.C. ist der ehemalige Trainer des Clubs, Pierre Littbarski (1999-2000 & 2003-2004). In seiner ersten Amtszeit holte das Team aus der Präfektur Kanagawa den Titel in der Japan Football League und zwar sowohl 1999 als auch 2000.

CD San Francisco heißt der dritte Kontrahent in Gruppe E. Dieses Team stammt von der großen Schwester Menorcas, Mallorca und nimmt zum wiederholten Male am Mecup teil. Ähnlich wie unser Verein ist CD San Francisco im Social Media sehr weit vertreten. Facebook und Twitter sind nur einige ihre Medien, die sie zur Verbreitung von Nachrichten nutzen.

Sant Lluis ist ein Verein, der auf Menorca beheimatet ist und aus der Region Sant Lluis stammt. In den vergangenen Jahren hat sich immmer wieder gezeigt, dass auch einige Teams von der Insel dem hohen Niveau des Turniers Stand halten und durchaus ernst zu nehmen sind. Daher muss auch dieser Gegner mit dem nötigen Respekt bespielt werden.

Wir sind in freudiger Erwartung auf das Turnier und zählen die Tage bis es endlich los geht!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *